OMV Leberkäse

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallöchen,

also ich war ja gerade erst in Österreich und daher sagt mir auch die Tankstelle etwas.

Ah ja genau, ich habe Leberkäse Chilli Cheese dort gesehen. Aber auch mit Mozarella gab es ihn. Keine Ahnung, welchen Hersteller du meinst, aber ich habe spontan die Seite http://www.gourmetfein.com gefunden.

Wäre ja schön, wenn ich dir geholfen haben sollte.

Super danke für den Tipp! Zumindest nach den Produktbildern auf der Homepage, müsste es dieser Anbieter sein. Ich werde die Tage einfach mal einen "Geschmacks-Vergleich-Test" durchführen :-)

0

Eine Frage zu Konsumgewohnheiten: Führt ein Sortimentswechsel auch zum Markenwechsel?

Auf den ersten Blick mag meine Frage merkwürdig erscheinen, aber ich habe im Netz nicht mal einen einzigen Artikel zu dem Thema gefunden und auch keine Umfragen. Dennoch geht sie mir immer mal wieder im Kopf herum, gerade dann, wenn ich feststellen muss, dass ein Laden oder ein Hersteller ein von mir bevorzugtes Produkt aus dem Sortiment genommen hat.

Beispiele gibt es gerade auf dem Kosmetik- und Lebensmittelsektor genug: Ich habe lange Zeit ein und die selbe Waschcreme für das Gesicht verwendet (Rossmann Eigenmarke). Die war dann plötzlich nicht mehr im Regal zu finden und die Verkäuferin meinte, dass sie wohl durch etwas Neues ersetzt wird. In einer anderen Filiale fand ich noch einen kleinen Restbestand und deckte mich ein. Nachdem dieser aufgebraucht war, fand ich jedoch von dieser Marke keinen passenden Ersatz und wechselte zu DM, zu einer anderen Eigenmarke. Mit der Zeit fiel mir dann auf, dass ich auch bei anderen Produkten auf die bei DM angebotenen Produkte umgeschwenkt war, weil mich mein Weg einfach nicht mehr regelmäßig zu Rossmann führte.

Ebenso ergeht es mir mit Läden oder Marken, die plötzlich die Frischmilch aus dem Programm streichen, ihre Saucengrundlage auf einmal mit Knoblauch versetzen oder "meine" Sorte Wäsche nicht mehr führen. Ohne bewusst zu entscheiden bin ich dann sozusagen erstmal "weg" und wechsele zum Mitbewerber, der, je nachdem, ein Laden oder ein Hersteller ist.

Wie geht es Euch? Und: Könnte insofern ein Sortimentswechsel einem Geschäft oder Hersteller auch schaden statt den sicherlich erwünschten "Neu und besser" Effekt zu haben?

Ich hoffe auf viele Antworten (habe aber natürlich keine Hoffnung auf ein repräsentatives Ergebnis).

...zur Frage

kann man gekühlten leberkäse auch so essen ?

hey ich habe so einen gekühlten leberkäse wie den im bild da kann ich den auch so essen oder muss ich den erst irgendwie aufwärmen oder so

lg

...zur Frage

Lebensmittelmotten Kammerjäger?! Kosten?!

Hallo, Am besten zuerst meine Frage fur alle die nicht meinen etwas länger gewordenen Text lesen wollen :) Hat schon mal jemand einen Kammerjäger wegen Lebensmittelmotten gerufen? Wie war das Ergebnis und die Kosten? Werden mir natürlich mehrere Angebote einholen aber wüsste gerne was auf mich zu kommt...

Ich hab seit langer langer Zeit Probleme mit Lebensmittelmotten im Winter ist fast immer Ruhe aber sobald es wieder wärmer wird geht es von vorne los... Diesen Sommer war es besonders schlimm... Ich habe letztes Jahr Fallen probiert, Lebensmittel wegwerfen alles mit Essig auswischen und und und dann war Ruhe und in ein paar Wochen waren sie zurück also hab ich wohl ihr nest oder was auch immer nicht gefunden...im Winter war dann aber wieder Ruhe (heize auch nur im WZ und Bad und hab ansonsten die Türen dann angelehnt) Als sie dieses Jahr im Somner wieder aufgetaucht sind habe ich so tolles Spray benutzt was laut Hersteller einfach in den Raum gesprüht werden soll, also Lebensmittel Weg Küche voll gesprüht und Tür zu. Nach ein paar Stunden lagen nur noch tote Motten rum :) dachte mir super Problem gelöst, aber gegen die Eier hat es wohl nicht geholfen... Jetzt habe ich in der Küche wieder Maden entdeckt (die verpuppen sich wohl oft in den Winkeln von Wand und Decke) ich habe nun auch diese verpuppten Maden im Flur im WZ und selbst immer Kinderzimmer an der Decke... Nur 1-2 aber nicht mehr nur auf die Küche beschränkt... Im WZ hinter Bilderrahmen im Bücherregal an den Büchern einfach überall... Ich bewahre Lebensmittel aber nur in der Küche auf... Mein größtes Problem ist aber jetzt die Abstellkammer... Sobald ich die Tür aufmache kommen mir ein paar entgegen geflogen und an der Decke oder Wänden hängen ständig Maden rum... In ner Rolle geschenkpapier war alles voll und ich ekel mich so dermaßen vor meiner Wohnung das ich mich absolut nicht mehr wohlfühlen... In der Abstellkammer steht auch mein Kondenstrockner den ich aber auch nicht mehr benutze da sie es ja feucht warm lieben. Schlupfwespen sollen ja gut helfen aber ich müsste wohl in die halbe Wohnung diese Teile verteilen und da bin ich wohl weit über meinem Budget und mit einem Kammerjäger günstiger dran. Im Internet kosten die Schlupfwespen für eine Singleküche so um die 50€ und bei einer 60m2 Wohnung wo überall mal eine made auftaucht die offensichtlich auch Papier fressen bin ich ja dann ein halbes Vermögen los...

...zur Frage

Warum heißt der Leberkäse, Leberkäse obwohl kein Käse drin ist?

Ich habe heute Mittag Leberkäse gegessen und jetzt frage ich mich schon den ganzen Tag, warum er Leberkäse heißt, obwohl gar kein Käse drin ist...

...zur Frage

Wie Leberkäse zubereiten?

Habe mal ein Leberkäse 4x in der Packung (offengebacken) gekauft.

Wie mache ich jetzt diesen Leberkäse? Muss der in den Topf mit Wasser bis es blubbert oder wie?

Mfg

...zur Frage

Kann man anhand der Zählernummer eines Wasserzählers feststellen wie lange er geeicht war?

Aufgrund der Betriebskostenabrechnung 2008 für unsere Wohnung haben wir festgestellt, dass die Kaltwasserzähler (1x Bad, 1x Küche) längst nicht mehr geeicht waren. Sie waren 1998 eingebaut worden und bis 2004 geeicht. Nach gesetzlicher Grundlage müsste der Vermieter jetzt die Wasserkosten anhand der qm abrechnen - was uns deutlich günstiger kommt, denn angeblich hat sich der Verbrauch in 2008 im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt (was nicht sein kann). Es sah so aus als würde der Vermieter mir entgegen kommen und die Betriebskosten entsprechend anpassen.

Nun wurden im Juli die Wasserzähler endlich ausgetauscht und der Vermieter behauptet jetzt sie wären bis 2008 geeicht gewesen. Jetzt steh ich da und kann nicht beweisen, dass dem nicht so ist.....

Es handelt sich um Wasserzähler des Typs Concept und die Zählernummern beginnen mit 98, kann es sein das die 98 für das Jahr der Eichung steht???? Dann hätte ich meinen Beweis......

Die Hersteller konnten mir bisher nicht weiterhelfen.

Ganz herzlichen Dank für jede Info

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?