OMG neue Tierart?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mindestens jeder zweite, der meint, eine neue Spinnenart entdeckt zu haben, die riiiiiesengroß ist, hat eine Winkelspinne gesehen. Die können hierzulande 10 (Hauswinkelspinne) bis13 cm (Waldwinkelspinne) Beinspannweite erreichen. Das ist wohl mehr, als so manche Vogelspinne bieten kann, aber keine neue Art.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soll jetzt nicht böse klingen oder so aber um zu beweisen das du eine neue Spinnenart gefunden hast musst du glaubisch ein Bild haben aber das reicht wahrscheinlich nicht weil es gefakt sein könnte deswegen braucht man das Tier lebendig um es ins Labor zu schicken und zu überprüfen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lordx22
03.09.2016, 15:36

Ja aber es wär schon krass

0
Kommentar von D3rLucas
03.09.2016, 15:37

Ja aber leider hast du keine Beweise mehr

0

Ganz sicher eine neue Tierart

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist heftig.

Ich hatte vor kurzem tatsächlich auch eine enorm große schwarz-braune Spinne an der Wand.

Sie war fast so groß wie meine Hand. Ich bin aus der Wohnung geflüchtet über Nacht und am nächsten Tag war sie (ZUM GLÜCK) nicht mehr da. Vermutlich aus dem Fenster gekrabbelt.

Dass wir SO große Spinnen in Deutschland haben, war mir auch neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lordx22
06.09.2016, 16:40

Ja die war so groß wie die die Hand meiner Mutter sie musste sie dreimal treten biss sie starb sie hat selbst noch kurz mit 6 Beinen gelebt meine Mutter hat nämlich 2 abgetreten (das sah echt wiederlich aus )

0

Was möchtest Du wissen?