Omg! ich glaube bin allergisch gegen die sonne.

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, es gibt sonnenallerie (ich leide darunter und spreche aus erfahung) Aber weisse flecken bekommt man davon nicht sondern rote flecken die wie freuermale aussehen und die schrecklich doll jucken und wenn man kratzt dann brennen sie. Sie kann auch anders auftreten indem man viele kleine rote punkte bekommt oder sogenannte quasten. Meisten tritt die sonnenallergie auf dem dekolte, schultern, ohren oder oben aif den füssen auf.

Am besten kannst du dich mit sonnencremes schützen die sowohl uvb als auch uva strahlen helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von missrocknroll7
31.08.2013, 23:33

bekomme aber weiße flecken... (hab hellbraune haut) :)

0

das hatte mein Bruder auch ,das ist dann nach neer Zeit wieder verschwunden. Am besten gehst du mal zu Hautarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube schon das es sowas gibt.

ein klassenkamerade bekommt rote flecken von der sonne

aber gibt es nicht diese Mondkinder? die nur bei Mond rausdürfen weil sie die sonne nicht vertragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also eine Allergie gibt es, ob du die aber hast, weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist nur eine depigmentierung deiner haut, eine allergie ist was anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von missrocknroll7
31.08.2013, 23:44

geht aber nicht weg...obwohl ich sonnencreme benutze

0

Was möchtest Du wissen?