3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Generell: Der Körper benötigt Omega 3 dringend für seine Gesundheit und auch für die Psyche - man bekommt sonst leicht Stimmungschwankungen.Die meisten Öle sind Omega 6 oder 9 wie z.B. Olivenöl ist 9. Davon haben wir genug. Es fehlt fast immer Omega 3.

Aber warum aus Fisch oder Fischölen? Allein für die Herstellung von Omega 3 Kapseln werden unsere Weltmeere leer gefischt. Einfach ein ökologischer Supergau.

Längst gibt es Alternativen. Omega 3 aus angebauten Süßwasser-Algen oder noch leichter das gute alte Lein-Öl ( mit Quark )

Lein-Öl schmeckt bääähhh sagen jetzt viele. Sie irren sich, denn sie kaufen altes Lein-Öl, welches monatelang in Supermärklten und auch in Reformhäusern ungekühlt herumsteht.

Bestellen Sie Ihr Lein-Öl direkt aus der Ölmühle. Dort wird es nach der Pressung kühl gelagert. Auch zu Hause sollte es in den Kühlschrank oder sehr kühlen Raum. Nach Öffnung hebt es noch 4 Wochen - daher lieber kleine Mengen kaufen oder gleich die Hälfte einfrieren.

Auch Lein-Öl sollte nicht im Übermaß genommen werden. Jeweils zirka 33,33 % von allem: Omega 3, 6 und 9.

Ich habe gehört das Omega 3 in Leinöl vom menschlichen Körper nicht so gut aufgenommen wird

0
@glueckspilz85

Leinöl-Aufnahme kann stagnieren, wenn jemand kein Eiweiß an diesem Tag isst. D.H. Lein-Öl ist eigentlich nicht für den Salat gedacht. Denn es benötigt die Aminosäure Cystein.

Lein-Öl mit Quark zusammen wird sogar für Krebs-Theraphie eingesetzt. Ich mache mir oft Quark-Mayo mit Lein-Öl und esse etwas davon zur Hauptmahlzeit.

0

Wenn du Fisch nur wegen Omega 3 isst, kannst du billiger Kapseln schlucken. Und Schweineschmalz ist noch billiger. Und die "Welt" gehört zuur Springer-Presse, die im Ruf steht, zu verBILDen.

wenn es so ist, dann ist es halt so.

Was möchtest Du wissen?