ombre hair-haare kaputt?

 - (Haare, kaputt, blond)  - (Haare, kaputt, blond)

4 Antworten

Blonde farbe greift das haar extrem an. Manche haben danach haare wie aus Stroh. Mag vielleicht bei dir nicht so sein. Da die haarspitzen bei den meisten sowiesokaputt sind durchs föhnen oder glätten oder anderem, tust du ihnen damit keinen gefallen wenn du dann mit einer Haarfarbe dran gehst die das haar sowieso schrotten. Ich finde den Style sehr schön aber mache es mir aus dem grund nicht. Haare kaputt zumachen geht schnell aber haare gesund zumachen dauert.

Meine Schwester hat sich den Ombre-Look auch machen lassen. Sie hatte vorher eigendlich recht gesundes Haar. Die ein oder andere Doppelspitze war da nicht so schlimm. Sie hat ebenfalls dunkelbraune Haare und hat sie ab der Hälfte so blond färben lassen. Ich kann dir sagen, dass die Haare nach dem Färben wesentlich geschädigter sind. Das merkt man vor allem wenn man die Haare glätten möchte, wie stockig das dann geht. Zwar sieht man die Doppelspitzen bei blonden Haaren dann nicht mehr so, aber man kann sie fühlen. Ich würde dir eher davon abraten, denn bis die Haare dann wieder gesund sind, ist der Ombre-Look wieder aus der Mode :-) (Ist meine Meinung)

Ich habe selber auch schon ombre hair gehabt sieht zwar schön aus aber macht totaal deine haare kaputt! ich würds lieber nicht machen :/

oh schade :( naja ich glaub ich versuchs trotzdem, aber nur die spitzen... wenns mir nicht gefällt kann ich sie immer noch abschneiden :D

1

Naja, der unterteil der Haare wird nun mal doch blondiert und das macht die Haare eben kaputt :( Also ich würde es nicht machen, gerade weil es den Haaren nicht gut tut und auch für mich nicht als schön empfunden wird. Ich find das sieht immer als, als würde seit Monaten das Geld zum nachfärben fehlen xD

Was möchtest Du wissen?