Ombre Hair auch bei dunkelbraunen Haaren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei so dunklen Haaren braucht man eine sehr starke Blondierung, um sie so hell wie auf dem Foto zu bekommen. Ist sie zu schwach, bleibt der Prozess auf orange hängen - das, was du sagst. Du solltest beim Kauf also darauf achten, dass die Haarfarbe so viele Stufen wie möglich aufhellt, also so stark wie möglich ist. Ob auf der Packung Ombre steht oder nicht ist egal, Blondierung ist Blondierung. Nimm doch deine Mutter mit oder jemanden, der sich auskennt. Färben kannst du das ja auch nicht allein, du brauchst schon eine Assistentin oder einen Assistenten :)

Da du jetzt dunkelbraune Haare hast,mußt du blondieren um eine hellere Haarfarbe zu bekommen.Mit einer Coloration bekommst du das nicht hin.Am besten gehst du damit zu einem Friseur und läßt dich beraten...

Schrankbaum 31.01.2013, 13:46

Ich bin erst 14, ich darf leider nicht beim friseur färben

0
dialea1170 31.01.2013, 14:32
@Schrankbaum

Okay :-( dann bleibt dir nichts anderes übrig als zu warten bis die Farbe rausgewachsen ist.Die helleren Farbpartikel würden deine dunkle haare nicht annehmen und du hättest dir ohnesichtbares Ergebnis die Haare gefärbt. Du kannst höchstens immer den Ansatz schon mal in einer helleren Farbe als die Ausgangsfarbe nachfärben.So werden deine Haare nach und nach heller.Meine Tochter 14.J.macht das auch so.Sie hat sehr dunkelbraunes Haar und möchtes es nun mahaghonifarben haben.Die prozedur dauert schon 1/2 Jahr und wird wohl noch eine Weile dauern,denn sie ha tübe schulterlanges Haar.

0

Was möchtest Du wissen?