Oma von guten Freund liegt im Sterben - Was schreiben?

3 Antworten

Ich finde es ist einfach wichtig, dass du ihm schreibst, was du ehrlich denkst, nämlich dass du ANteilnahme zeigst und für ihn da bist, wenn er dich braucht. Es wird ihm wahrscheinlich mehr helfen, wenn es von dir von Herzen kommt und er weiß, dass es dir ernst ist. Mehr, als irgendeine Floskel aus einem TRauerhilfebuch, die du ins Handy getippt hast.

Alles Liebe und mein ehrliches Beileid für deinen Freund

Bevi

wir wissen ja jetzt nicht wie alt die Oma ist, vielleicht ist es ja für sie eine Erlösung, wenn sie schwer krank ist und sowieso nur leidet... Es ist jetzt schwer hier einen  Ratschlag zu geben ohne die genauen Umstände zu kennen... 

Sie lag nur noch rum und verweigert jetzt die Behandlung.

0
@msstyler

lass mich raten, ihr Mann ist auch schon verstorben und sie hat überhaupt keinen Lebensmut mehr... Von daher könntest Du ruhig schreiben, dass es wahrscheinlich für alle Beteiligten das Beste ist, wenn sie friedlich einschlafen kann...

0
@schwarzwaldkarl

Nein, der lebt noch. ich weiß aber nciht ob das vielleicht zu hart wär wenn ich schreiben würde, dass es für sie das beste wär...

0
@msstyler

weißt Du wie alt sie ist und vermutlich hat sie halt viele Schmerzen, sodass der Lebenswille nicht mehr da ist... Du kannst ja sinngemäß schreiben "das ist bestimmt eine harte Zeit für Euch, aber durchaus möglich, dass Deine Oma dadurch auch bald vor ihren Schmerzen erlöst wäre..."

0
@msstyler

okay, steinalt ist sie noch nicht, aber offensichtlich hat sie keinen Lebenswillen mehr, verständlich für die Angehörigen ist das meistens nicht, aber die Kranken wissen am Besten wie es um sie steht... Wer weiß, vielleicht ist sie auch unheilbar krank, es muss schon einen Grund haben, warum sie offensichtlich sterben möchte...

0
@schwarzwaldkarl

Er schreibt, dass sie es vielleicht nicht mehr bis zu ihr schaffen (sind im Urlaub), sodass sie vielleicht vorher verstirbt. Wäre es makaber, wenn ich schreiben würde, dass ich ihnen hoffe, dass sie es noch schaffen?

0
@msstyler

Und dass ich hoffe, dass sich die lage doch noch stabilisiert

0
@msstyler

sorry, erst jetzt, aber ... Nein, das wäre jetzt eher nicht makaber und vielleicht wäre es besser, wenn Du trotzdem schreibst, dass Du hoffst, das sich die Lage nochmals stabilisiert...

0

Dass Du Dir denken kannst, dass das jetzt eine schwere Zeit für ihn ist und dass Du für ihn da bist, wenn er Dich braucht.

Ist denke ich eher was für ein Paar :D

0
@msstyler

Hä? Für ein Paar? Kann man einem guten Freund heutzutage nicht mehr sagen, dass man ihn unterstützt, wenn er Hilfe braucht? Seltsam.

1
@msstyler

Solange ihr beide nicht 40 jährige knallharte Söldner mit Augenklappen seid ist das was butz geschrieben hat schon sehr passend.
Kann ihm auch nur zustimmen zu seiner 2ten Antwort.

1

Was möchtest Du wissen?