Olympia: Gewichteheben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gewichtheber sind ja keine Bodybuilder. Ihnen geht's darum, so viel Gewicht wie möglich bewegen zu können, deshalb trainieren sie ihre Maximalkraft. Und dafür ist - vor allem im Wettkampf, also bei Olympia - ne optimale Energieversorgung wichtig. Die brauchen viele Kalorien und Kohlenhydrate, um ihre Bestleistung geben zu können. Deshalb sind die nicht definiert, sondern haben auch etwas Körperfett.

Für eine gute Standfestigkeit. Das Sixpack ist hinter dem Bauch :D

und der Bauch ist ja nicht Fett, sondern wohl mehr Muskeln

0

Ja, bei manchen ist schon ein bisschen Masse dran ;P

0

also er steht schon sehr nach vorne ab xD sieht wie ein bierbauch aus

0

Was möchtest Du wissen?