Oldtimerlizenz - Wird es akzeptiert, wenn ich ein neues Radio mit Bluetooth einbaue?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du dich auf die H-Zulassung beziehst: Laut dieser darfst du auschließlich Anbauteile verbauen, die nicht mehr als 10 Jahre nach dem Auto gebaut wurden, ein Bluetooth-Radio fällt da ganz sicher nicht mit darunter.

Ausnahmeregelungen gibt es eigentlich nur, wenn zb. bestimmte Materialien nicht mehr verfügbar sind, das bezieht sich meist aber nur auf Lacke, Schmiermittel oä.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt, dass Du für eine H-Zulassung eine Bescheinigung des TÜV (oder vergleichbarer Organisation) benötigst. Der TÜV schaut sich also das Fahrzeug an, ob sich dieses in einem (erhaltenswerten) Originalzustand befindet. Wie der Prüfer nun bei einem moderneren Autoradio reagiert, weiß ich nicht. Möglicherweise benötigst Du hier Deine Überzeugungskunst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um welches Land geht es? In Deutschland muss kein Fahrtenbuch geführt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird nicht akzeptiert -  da nicht historisch.

Du kannst aber alte Radios aufrüsten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ILYSML
26.01.2016, 20:26

Wüsstest du eine website wo man nachlesen kann wie oder wo man aufrüstet ?

Danke an alle antworten im übrigen

0

Was möchtest Du wissen?