Olivenbaumpflege

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sehr sparsam gießen. Nicht die gane Erde durchfeuchten, ist zuviel. Gieß alle 2-4 Wochen ein kleines bisschen

Das gilt für den kühlen Treppenflur, oder einen Ort wo ca 10 bis max 15 Grad herrschen. Manchmal muss man auch noch weniger gießen. Die normale Zimmertemperatur (20-25 Grad) ist zu warm, ist ist schon so manch ein Baum daran kaputt gegangen.

0
@Murmel11

Wohnst du in einer Gegend ohne Nachtfrost, kannst du die Pflanze (Kübel und 2/3 des Stamms) in einen Sack stecken und draußen stehen lassen. Wahlweise kann man auch den Stamm halb mit Erde/Sand bedecken (quasi ein Häufchen drumherum machen). Die Pflanze würde so 0 Grad tolerieren. Jedoch kein Nachtfrost oder längere Kälteperioden

0
@Murmel11

P.s. Der sack muss dann auch "verschlossen" (soweir das geht) werden am stamm

0

Einen Baum sollte man nicht im Zimmer halten, der braucht die Jahreszeiten draußen

Das ist bei einer mediterranen Pflanze Quatsch! Am besten steht die Pflanze bei 10 Grad im Winter (und mit Licht). Hast du ein kühles Treppenhaus? In der Wohnung, genauso wie im Winter draußen kann er kaputt gehen (heißer bzw. Kälter als mediterraner Winter)

0

Was möchtest Du wissen?