Oldtimerversicherung ohne Mindestalter für Versicherungsnehmer

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wirst du auch nicht finden. Da müsste der Wagen schon auf einen Dritten zugelassen werden, der auch eine entsprechende SF-Einstufung hat.

Also ich habe persönlich zwei Altagswagen. Das mit dem Alter ist wirklich Schade. Ich fahre Berufsbedingt fast täglich über 100km, habe den C1 Führerschein und mehrere Fahrsicherheitstrainings. Habe soeben aber eine Versicherung gefunden die mir ein Angebot für die Oldtimerversicherung machen will. Ich vermute natürlich das der Beitrag aufgrund meines Alters hoch sein wird.

Anscheinend muss es dann noch weitere geben die die Oldtimerversicherung für unter 25jährige anbieten?

Vielen Dank für die schnellen Antworten

Wie gesagt, mit 23 Jahren kann man das auch schon.

Ganz allgemein packen die Versicherer das aber nicht gerne an, viele bieten auch nur die Haftpflicht.

Versuch mal ADAC (nie gedacht, daß ich die -zensiert- Brüder mal empfehlen würde)

0

Hast Du denn überhaupt ein Hauptfahrzeug? Ein Oldtimer darf immer nur als zweitwagen zugelassen werden, da er für den regelmäßigen täglichen Betrieb nicht vorgesehen sein darf.

Ab 23 Jahren wäre das schon möglich.

Allerdings gibt es weitere Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen. Hast du es mal über einen normalen Tarif versucht?

Was möchtest Du wissen?