Ok nicht jeder hat Ahnung, aber versteht hier einer der zufällig aus der BTS Army ist die Wings short films und die früheren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Okay ich habe so eine ähnliche Antwort schon mal gegeben, aber ich schreibe es dir gerne noch mal. :)

Zunächst ist meine Theorie zu den früheren MVs (also vor allem RUN - Prologue - I NEED U) hängt sehr stark mit der von Justtally (einer Youtuberin) zusammen. Ich denke, Jin hat Selbstmord begangen, da er seine große Liebe an Taehyung verloren hat.

Meine weitere Theorie zu den Kurzfilmen ist vielleicht nicht komplett ausgereift, aber ich teile dir trotzdem gerne mit, was ich denke. Im Großen und Ganzen geht es für mich immer noch darum, wie die verschiedenen Members auf Jins Tod reagieren und versuchen damit umzugehen.

BEGIN: Jungkook wurde bei einem Autounfall verletzt und befindet sich gerade in einem Koma oder einer Zwischenwelt zwischen Leben und Tod, deswegen ist sein Video auch so verwirrend und irreal. Man sieht Kookie übrigens insgesamt 3 Mal in direktem Zusammenhang mit einem Autounfall.

LIE: Jimin kann mit dem Tod Jins nicht umgehen und versucht sich selbst zu ertränken. Er leidet an einer Geistesstörung und befindet sich deshalb in einer psychatrischen Klink, was in LIE ja sehr deutlich wird und man auch schon vorher sieht. 

STIGMA: Tae wird aufgrund des Mordes an seinem Vater verhaftet - er möchte das auch selbst, da er mit der Schuld nicht mehr leben kann. Aufgrund von Jins Tod (der sich eventuell wegen Tae das Leben genommen hat) fühlt er sich gefangen und allein (er hat niemanden - außer seiner Schwester). 

FIRST LOVE: Yoongi bricht in einen Musikshop ein und hört danach ein Pfeifen, woran er erkennt, dass etwas nicht stimmt (hängt stark mit dem Buch "Demian" zusammen. Danach läuft er weg und wird Zeuge von Kookies Unfall - symbolisiert durch das brennende Piano am Schluss.

Das sind mal so meine ersten Gedanken. Sage dir gern auch noch weiteres dazu und was dann wirklich herauskommt wird wir sowieso erst nach den restlichen Teasern sehen. :)

Außerdem hängt das ganze SEHR stark mit dem Buch "Demian" zusammen, das ich auch gerade lese. Falls dich das noch mehr interessiert, kannst du dir gerne meinen Blog auf AminoKpop durchlesen (oder ich kann es auch hier noch mal posten). 

Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne an mich wenden :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

*seufz*
Es gibt unendlich viele Theorien und jeder hat seine eigene. Das ist das spannende daran...irgendwie passt alles zusammen aber irgendwie auch nicht. Niemand kennt das Konzept 100%. Aber alleine durch das neue MV sind schon einige ein Stück weiter. Gesagt wird ja, dass das alles vom dem Buch Demian, das Rapmon liest und dem Film, Lost River abstammt.

Josh Blinders Reaction Video zu Blood, Sweat & Tears könnte dich weiter bringen! Laut ihm haben wohl viele das Konzept verstanden... Ich habe es mir noch nicht angeschaut da ich gerne bei meiner eigenen Version bleibe und selber rätseln möchte, damit mir die Freude daran bleibt. Ich glaube das Video ist auf Englisch. :) Hilfreich wäre es auch nochmal genau die Prologue zu schauen!

Ich hoffe ich konnte helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xdrxms
11.10.2016, 15:17

PS: Die Shortfilms haben auf jeden Fall mit den MV's die gleiche Geschichte.... in den Shortfilms spielt es sich nur einmal von jedem die Sicht ab. Tae steht in seinem Kurzfilm z. B. an der wand die er im Run MV besprüht hat. J-Hope nimmt die Pillen im Kurzfilm die er zuvor auch im I need You MV genommen hat. Jimin hat immer was mit Badewannen zu tun...Kurzfilm wie auch MV

0

Was möchtest Du wissen?