OK -- Ich weiss das ist eine blöde Frage, aber was soll ich machen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst du getrost dem Biomüll anvertrauen... Am bestne gut lüften... und wenn du noch etwas Zeit hast und immer noch Hunger? hast du eine Pommesbude in der Nähe?

Wieso Biomüll???? Gib doch Antwort, wenn du es auch 1ßß%ig richt beantworten kannst. tztztz

0
@Julchen2102

Ich hab mit ruhigem Gewissen geantwortet, weil das hier in unserem Umkreis erlaubt ist. Verbranntes Essen, ist eben auch essen, und vergammelt auch. Also ab in den Biomüll. Natürlich kann man es auch dem Restmüll geben... Biomüll ist aber die ökologischere Lösung.

0

wenn du jetzt nach MC Donalds gehst einfach mit nehmen. Vielleicht können die es entsorgen. Das wird ja fürchterlich stinken.

Gekochte Essensrste dürfen in manchen Gemeinden nicht in den Biomüll, sondern müssen zum Restmüll. Ich weiß aber dass das von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich sein kann. Bsp. Raum Kassel = Biomüll, Hannover = Restmüll. Hab in beiden gewohnt, daher weiß ich das. Im Zweifel mal auf der Seite der Abfallentsorgungsbetriebe nachschauen, die haben doch meist einen "Abfallkompass".

Was möchtest Du wissen?