"Ohrtunnel" dehnen, von einem normalen Ohrloch gleich auf 2mm?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Expander mit Gleitgel einreiben, durchs Ohrloch schieben, paar Minuten drinnen lassen, Plug rein. Das alle paar Wochen wiederholen bis die Wunschgröße erreicht ist.

Da ich nicht weiß, wie groß dein Ohrloch ist, kann ich dir auch nicht sagen, mit welcher Größe du anfangen solltest. Es empfiehlt sich aber erstmal auf 1,6 zu machen und dann erst auf 2mm.

von normalen Ohrlöchern auf 2 mm ist überhaupt kein problem. es gibt im Internet sogar für 2mm schon kleine Tunnel. Kann man zwar kaum was durchsehen aber ich finds besser als die Dehnsichel.

das kannst du machen, aber dann reißt mit ziemlicher wahrscheinlichkeit dein ohrloch... ist ne unschöne geschichte & muss auch nicht sein ^^

wenn du es unbedingt selbst machen möchtest - ich bin immer pro piercerInnen, die müssen och von was leben & haben nen plan von dem was sie tun ... wenn sie gut sind - besorg dir einen dehnstab, oder besser eine dehnschnecke... fang langsam an! nochmal auf das gerissene ohrläppchen verweis

faustregel ist ungefähr 1-2 mm pro monat, so hat dein ohrläppchen zeit sich zu regenerieren... ich bin ja son mensch der - auch heute noch - ständig an den tunneln rumfummelt... äh ich meine, ich richte meinen schmuck räusper hätt ich das mir selber gemacht, wär es sicher wund geworden & hätte sich entzündet =9 denn so ne dehnschnecke lockt schon arg ständig ein bisschen daran rumzudrehen...

wenn du also genügend selbstdisziplin besitzt, besorg dir ne schnecke, wenn nicht, denk an das gesiffene & die schmerzen bei nem gerissenem loch & absolviere nen spaziergang zu einem/einer qualitativen/qualitativem piercerIn

allet jute ne =)

achja: den tunnel oder plug solltest du dann auch erst reinmachen, nachdem die schnecke einen monat auf die gewünschte größe gedehnt war... nix überstürzen ne

Pem78 17.03.2012, 20:34

Ich würde es aber auch bei 2-3mm belassen. Aber ich meine dass es normal wäre von "Null" auf 2mm zu gehen ??

0
Krtecek 18.03.2012, 00:10
@Pem78

achso irgendwie hat ich cm aufn schirm... mein fehler... ja das passt schon =) in 2mm schritten ist üblich... joa ich hab auch nen 6 mm & nen 2er dadrüber ... klein aber fein =)

0

Ich habe das auch so gemacht aber bei einem Piercer, ist die sichere Variante.

Ja so musst du das machen und am besten nach dem Duschen weil deine Haut dann ,,dehnbarer´´ ist ;)

Ja ich hab auch mit meinen ganz normalen Ohrlöchern angefangen mit 2mm.. Also kannst du das machen. . :-D

Was möchtest Du wissen?