Ohrrloch fängt das eitern an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, ich habe das Problem immer nach dem ersten abheilen. Bei mir hilft es , wenn ich goldene Creolen oder Hänger  nehme. Bei Steckern entzünden sich die Ohrlöcher. Wenn sie mal richtig abgeheilt sind, Ca nach 6 Monaten, gehen Stecker, aber sie dürfen nicht eng anliegen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SabiSafj
17.07.2016, 16:10

Danke, der eiter ist mittlerweile weg und Schmerzen sind auch weniger aber es ist immer noch entzündet.

0

Das drehen des Ohrringe tut übrigens nicht weh!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?