Ohrringe vor sechs Wochen rausnehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sollten es zB welche aus Titan sein (Chirurgen Stahl ist auch nicht magnetisch) oder eventuell solche Plastikstecker, dann sollte das kein Problem sein sie drin zu lassen. 

Fürs MRT solltest du sie aber kurz rausmachen können, aber danach ruck zuck wieder rein damit! :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach sie davor einfach raus.:) könnte etwas weh tun und du könntest beim wieder reinmachen etwas Probleme bekommen, den Ausgang zu finden aber sonst geht das. Du solltest sie bloß nicht all zu lange draußen lassen, da die Löscher schnell zukleben/zuwachsen.
& davor schön die Hände waschen. Entzündungen gehen bei frischen Ohrlöchern immer ganz fix.
LG.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 3 Tagen musst Du schon Glück haben. Wenn Du Pech hast, ziehen die sich zu. Auf jeden Fall die Ohrläppchen und die Hände desinfizieren, bevor Du die Ohrringe entfernst, und bevor Du sie reintust.

Wie lange bist Du im MRT? Wie lang müssen die Ohrringe raus? Eventuell kann es sich lohnen, Plastik-Keeper reinzumachen, die das Loch offenhalten und nicht-metallisch sind.

Lass Dir von einer Vertrauensperson helfen. Ohrringe wechseln ist am Anfang nicht so einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaub das ist kein Problem, wenn du sie kurz raus nimmst du darfst sie nicht anlassen ich war gestern mit meiner Mutter MRT und sie musste auch alles metallische ausziehen Ringe, Kette, Spangen,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das wird gehen tut villt etwas weh aber danach würde ich sie sofort mit gereinigten händen anziehen und sofort disinfizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie raus nimmst könnten sie zuwachsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?