Ohrringe und reiten? (:

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Klar kannst du sie drin lassen. Der Helm sitzt ja nicht direkt über den Ohren. Ich bin früher auch immer sehr viel geritten und hatte immer Ohrringe, teilweise auch größere drin. Wenn du aber merkst, dass der Helm an deinem Ohrring scheuert würde ich sie vorsichtshalber rausnehmen, aber ich schätze das wird nicht der Fall sein. <3

Kannst du. Wenn sie dich stören oder du merkst dass sie rausfallen dann kannst du sie ja immer noch weg tun. Aber wieso solltest du sie sonst nicht drin lassen können!?

Dein Helm sollt eigentlich nicht auf die Ohrläppchen drücken, also ja, kannst du wenn du willst. Ich hab sie früher immer drin gelassen, aber seit ich mal in der Mähne hängen geblieben bin (hatte Blätter am Stiefel kleben und hab mich runtergebeugt um die wegzuputzen) und mir einen Minifuzz-Gesundheitsstecker rausgerissen habe, nehm ich die raus... War dezent schmerzhaft. Und der Stecker war natürlich auch weg...

Ich trage immer Ohrringe, wenn die nicht zu groß sind, lasse ich sie beim Reiten drin und hatte damit noch nie Probleme, außer dass man 'mal einen verliert. :(

ja kanst du, aber ich pers. nehme sie immer ab , weil mir das risiko sie zu verlieren odeer sich zu veletzen zu groß ist :-) lg

Ja klar, wenn der Helm dir passt, dann solltest du nichts spüren, wenn aber doch, dann kauf dir schnellstens nen Neuen.

Allerdings hab ich mal meine Lieblingsohrringe beim reiten verloren, deshalb nehm ich die vorher immer raus ;D

Klar, solange der Helm nicht auf deine Ohrläppchen drückt.

Solche Ohrringe werden übrigens gerne bei Turnierreitern verwendet, weil sie dezent, aber hübsch sind.

Hallo :)

Klar, solange sie dich nicht stören schon :) Ich reite auch immer mit Ohrringen :)

liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?