Ohrringe und Jungs-geht das ohne Löcher?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also...... entweder musst du dir löcher stechen lassen oder, man kann sich halt auch so klipzer drann machen lassen unzwar kann man die beim tapeten ardamms,bijou brigitte,............ aber wenn du meine meinung hören willst finde ich seht es mit derm klipzer nix aus lass dir lieber ein loch stechen (schöner) smile

Nein, bei Steckern nicht, im allgemeinen. Alle Ohrringe, wo etwas dran baumelt, die kann man zu Clipsen oder Schrauben leicht umarbeiten, nämlich, indem man (man braucht 2 Zängelchen) die hängende Partie eines Ohrrings an der Öse öffnet und diese einhängt in die Öse am Clip. Achtung: Clips, möglichst kleine, besorgen, die unten eine kleine Öse haben. Noch ein Tipp, wenn die Öse vom Hänger eingehängt wird, kann es sein, daß der Ohrring später seitlich hängt, also schöne Ornamente nur von der Seite zu sehen sind, daher, z.B. Clips haben meistens die Öse so, daß diese parallel zum Clip sich befindet. Beim Hänger muß dann die Öse senkrecht, bzw. im rechten Winkel zum Hänger sich befinden. Notfalls in einem Bastelgeschäft 2 offene Ösen kaufen, die man dazwischen tut. Dasgleiche gilt für Schrauben (kann sein, daß es die heutzutage kaum mehr einzeln gibt). Bei Steckern gibt es eventuell eine winzige Möglichkeit. Bei Steckern, weiß ja nicht, ob Du lange Stecker, also mit Anhängern gesehen hast, dann kannst Du wie vorhin beschrieben vorgehen. Sind das aber kleine, wie so ein Knöpfchen, kannst Du evtl. diesen Teil abknippsen. Clips kaufen (von Modeschmuck o ä.), die eine Fassung mit Krappen (das sind kleine Häkchen, die einen Stein festhalten), haben. Dahinein tun, am besten zusätzlich kleben, und die Häkchen schließen, daß das Teil innen gut gehalten wird.

Soweit ich weiß gibt es Ohrringe die mit einem Magneten zusammen halten. Aber ob man ohrringe auch so umändern lassen kann weiß ich leider nicht (:

Warum schmückt man erst nach dem Totensonntag?

Bei mir in der Familie schmücken wir alle erst nach dem Totensonntag die Wohnung weihnachtlich und machen Lichterketten in die Fenster. Ich kenne viele, die das auch so handhaben.

Nun würde mich mal interessieren, warum das so ist... Bei mir ist es allein die Überzeugung, dass ich es doof finde, an einem Tag, wo man den Toten gedenkt, schon auf Blink-Lichter in fremden Fenstern zu gucken. Das finde ich Respektlos den Toten gegenüber.

Aber woher kommt dieser "Brauch", seit wann gibt es ihn und aus welchem Grund ist er entstanden?

...zur Frage

muss man seine ohrringe wirklich 6 wochen drinbehalten?

da ich jahrelang keine ohrringe getragen hab, waren meine ohrlöcher längst wieder zugewachsen. vor 9 tagen habe ich mir dann neue stechen lassen, einfach ganz normale eben. die dame sagte, ich solle die stecker erstmal 6 wochen drin lassen. müssen die wirklich so lange bleiben? meine ohren fühlen sich abgeheilt an und tun auch nicht mehr weh, ich möchte sie jetzt noch nicht rausnehmen, aber muss ich wirklich noch 5 weitere wochen warten?

...zur Frage

Wann kann ich die ohrstecker über Nacht draußen lassen?

Hallooo, ich hab ein dummes Problem: Ich hab mir vor ca. 6 wochen Ohrlöcher stechen laassen. Die Ohrringe lassen sich nicht mehr aufmachen. Jetzt hab ich überlegt sie einfach abzuschneiden, doch über Nacht hab ich keine "bequemen Stecker" (bin Seitenschläfer :D, und hatte Glück mit meinen alten Steckern weil die hinten so ein Plättchen hatten), ich hab aber jetzt nur so spitze Stecker die pieksen würden! Ab wann könnte ich denn meine Ohrringe nachts rausnehmen ohne morgens Probleme zu haben mit dem reinbekommen? Danke!

...zur Frage

Neue Ohrringe: statt medizinische direkt Fake Plugs?

[männlich] Hey Leute. Ich will mir unbedingt Ohrringe machen lassen und Fake Plugs einsetzen (beide Ohren). Jedoch bekommt man ja bei "frisch" gestochenen Ohren solche medizinischen Ohrringe. Und nachdem man sich Ohrringe gestochen hat, muss man ja glaube ich 4 Wochen warten bis man sie wechseln kann. Nun zu meiner Frage: Kann man auch nicht von Anfang an Fake Plugs einsetzen? Oder gibt es auch medizinische Fake Plugs? Ich finde 2 medizinische Ohrringe nicht attraktiv an Jungs und möchte auch nicht als schwul abgestempelt (ich bin nicht schwulenfeindlich^^) werden, wobei ich sie ja selber nicht will. Danke im vorraus!

...zur Frage

Wie verhindert man, daß Ohrringe ständig aus den Ohrlöchern rausrutschen?

Ich habe relativ neu Ohrlöcher (seit 2 Jahren) und seitdem nur kleine Stecker getragen. Jetzt habe ich aber doch mal Ohrringe gekauft aber da sie keinen Verschluß haben (nur zum reinstecken mit langem Stift...gibts eigentlicch überall falls ihr wißt was ich meine), rutschen sie ständig raus. Entweder sie liegen auf dem Schal auf oder beim ausziehen habe ich sie schon ein paar mal neben dem Auto oder auf dem Tepich wiedergefunden. Es gibt doch viele, die ständig solche Ohrringe tragen, was gibts da für Tricks?

...zur Frage

Wieso harte Knubbel am Ohrloch nach Herausnehmen der medizinischen Ohrstecker?

Ich hab mir vor 3 Wochen bei beiden Ohren ein 2. und 3. Ohrloch stechen lassen. War bisher alles okay, nach dem Schlafen hat's manchmal bisschen wehgetan, aber wenn dann waren nur die Löcher ein bisschen rot. Gestern hab ich die medizinischen Ohrringe dann mal raus, weil ich die Löcher ein bisschen in Ruhe lassen wollte und heute wieder reintun. Jetzt hab ich gemerkt, dass ich bei den Löchern nen harten Knubbel hinten und vorne habe. Was ist das? Deutet das auf eine Entzündung hin? Die Ohrlöcher schienen eig. ganz gut zu verheilen, ich versteh das irgendwie nicht. Ich wollte jetzt vorhin die Stecker wieder reintun, damit es nicht wieder zuwächst. Bisher hab ich nur 1von 4 Steckern wieder reinbekommen. Außerdem sind die Löcher auf der einen Seite jetzt schief wegen diesen Knubbeln.

Was soll ich jetzt machen? Ich hab keine Lust, mir nochmal welche stechen zu lassen und möchte meine Löcher eigentlich schon gern haben :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?