Ohrringe schießen lassen - schmerzt immernoch!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja das ist normal...Es kann schon mal länger dauern, bis man GAR nix mehr spürt :D Ich hab jetzt 8 Ohrlöcher und das Schießen schon 10 Mal hinter mir :D (Ich hab mir auch mein Nostril schießen lassen und 1 Ohrloch war mal zugewachsen). Manchmal spürt man eben nach 2 Tagen auch bei Berührung gar nix mehr...Bei meinen neuesten ( sind vom 25.9.10) merke ich auhc bei Berührung noch was...Einfach weiter desinfizieren und abwarten :D.

Schießen ist auch das schlimmste, was man machen kann. Stechen beim Tätowierer ist zwar teurer, aber sauberer und sicherer. Hab mir vor kurzem auch welche stechen lassen und war schon nach paar Tagen schmerzfrei. Laß das Ammenmärchen mit dem drehen. Dadurch reißt du die Wunde wieder auf. Ein Stecker kann nicht einwachsen. Hab meine auch nicht gedreht, wie man es früher sagte. Ja, desinfiziere noch mind. 3-4 Wochen paarmal am Tag.

Das mit dem einwachsen Stimmt allerdings. Meine Stecker sind mal eingewachsen, als ich noch Kind war.

0
@hexchen1988

ich glaube, da waren auch die Materialien anders, das weiß ich nicht. Hab bei mir nach 2 Wochen halt mal vor und zurückgeschoben

0

Ich bin jetzt mal gemein und sage, wer sich Ohrlöcher schießen lässt, ist selbst schuld.

Aber nachdem es jetzt ja schon geschehen ist: Klingt blöd, aber ich würde den Mist rausnehmen, verheilen lassen und neu stechen (!!!) lassen, beim Piercer.

Wäre mir auch zu blöd, zwei Monate lang mit schmerzenden Ohren rumzulaufen, noch dazu, wenn das in der Ausführung (schießen) eher suboptimal war.

Hatte die Schmerzen bei meinem 3. Loch auch ewig. Hat damals auch geeitert.

Ich würde es aufjedenfall weiter desinfizieren und mal dort vorbeigehen, wo du es hast machen lassen.

Hoffe es heilt bald ab.

ich würd einfach mal in der Apotheke fragen.

nimm nen bohrer und mach das loch größer der ohrring ist zu groß. ab 2cm durchmesser spürst du nichts mehr

war bei mir auch so...hatte monatelang noch schmerzen..hat sich auch entzündet geeitert

Ja frag doch einfach nach! Beim piercer

Was möchtest Du wissen?