ohrring gestochen, was machen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast ja jetzt vermutlich einen Stecker reingemacht. Mach den Verschluss nicht zu eng zu, das Ohrläppchen braucht genug Platz, um ggf. etwas dick zu werden. Desinfiziere die Wunde 2x am Tag, du hast ein erhöhtes Entzündungsrisiko, da du es nicht professionell hast machen lassen. Sollte der Stecker Modeschmuck sein, also nicht Gold, Silber oder Chirugenstahl, nimm ihn wieder raus, sowas hat nichts in einem frisch gestochenen Ohrloch zu suchen.

Es reicht, wenn du den Ohrring einige Male am Tag etwas drehst, spiele auf keinen Fall ständig mit dem Finger daran rum. Und nachts brauchst du natürlich nicht daran drehen, du kannst beruhigt schlafen gehen. 

Sollte sich das Ohrloch entzünden, nimm den Ohrring raus, lass es lieber zuwachsen und geh irgendwann zum Piercer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?