Ohrpfropfen mit Schmerzrn

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn möglich, such dir n anderen hno-arzt und frag den was er dazu meint vllt ist es normal, da der arzt ja diese stelle angegriffen hat und der körper reagiert einfach. wie gesagt frag einfach n anderen arzt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eKKioNe
14.10.2011, 18:19

habs mal gegooglet und dort stand auch (wiki) das es mit tropfen aufweichen soll und das lauwarmes wasser evtl auch helfen soll. es stand auch dort, das diese pfropfen vom HNO entfernt werden, ich denkemal wie bei dir mit so einem haken ;) also meiner meinung nach, hat er richtig gehandelt aber ich bin nicht vom fach ;)

0

Mir ist exakt dasselbe passiert. Und so sitze ich da, um drei verschissene Uhr morgens und kann wegen der Schmerzen nicht schlafen. Was ist danach noch paasiert? Berichte mir bitte, ich weiß nicht was ich tun soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?