Ohrlöcher stehen lassen (alles drum und dran)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Mona ich und meine Freundinnen haben letztens auch Ohrlöcher stechen lassen. Erst waren wir echt sauer weil wir haben eine Kopie von unseren Eltern den Ausweis gebraucht oder die Eltern sollten selber dabei sein und/ oder nen Zettel wo draufsteht das es deine Eltern erlauben mit der Kopie also es kann sein das es bei dir anders ist aber vorsichtshalber.... Ja und dann gibt es noch die Ohrringe die kannst du nach 6-8 Wochen wegschmeisen ! Wie viel die kosten weis ich leider nicht mehr :)

Ich hoffe ich konnte dir helfen ! LG C.

streng genommen erfüllt das den tatbestand der körperverletzung, wenn man nicht volljährig ist. also macht sich der "stechende" schuldig. ich würde aber sagen: einfach hingehen und machen lassen- habe ich auch mit 14 jahren....wenn die eltern meckern, lass sie meckern....

Du brauchst dich nicht zu entschuldigen, und dumm ist das auch nicht, wenn man sich nicht mehr daran erinnern kann.

Ich kenne das auch noch. Man musste so"Heilohrringe" tragen. Die waren aus Silber. Ob das heute noch so ist, weiß ich nicht. Manche stechen sich die Löcher auch selbst und nehmen irgendwelche Ohrringe.

Was möchtest Du wissen?