Ohrlöcher stechen medizinischen Ohrring raus nehmen?

5 Antworten

Kommt auf deine verträglichkeit an...ich habe es auch gemacht und es ist nichts passiert...meine schwester hat ihn nach 5 wochen zum reiten rausgenommen (für 2 stunden) und es hat sich alles entzündet...aufjeden fall desinfizieren also auch deine ohrlöcher zwischendurch :)

Das wird leider nicht klappen. Das das Ohrloch erst nach ca 3 Monaten vollkommen abgeheilt ist, sodass man die Stecker rausnehmen kann, ohne, dass es zu wächst.

Die Stecker sollen drinbleiben, damit die Löcher nicht abheilen und wieder zuwachsen. Daher werden die Stecker auch gedreht, damit sie nicht festwachsen.

Was glaubst du wie gut ist die Wunde nach 2 Wochen abgeheilt? Wie sehen die Chancen für eine Infektion aus?

Ich denke so wird das nichts.

Das drehen ist dermaßen veraltet...

0
@Judiii

Laß es und wundere dich nicht, wenn er einwächst. Nur weil was schon  immer gemacht wurde ist es nicht sinnfrei.

0

Wenn deine Wundheilung schnell ist dann ist es okay aber es kann sich nun mal auch entzünden.

Wenn du allgemein eine gute und schnelle Wundheilung hast, seh ich da kein Problem.

Hast du bei der Arbeit eine Pause zwischendrin? Da kannst du die Ringe ja auch wieder reinmachen.


Was möchtest Du wissen?