Ohrlöcher stechen lassen - Entzündung vermeiden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey, hatte dasselbe Problem. Musste sie dreimal stechen lassen. Einmal waren sie so entzündet das ich kurz ins Krankenhaus musste.
Jetzt hab ich aber seit ein paar Jahren endlich welche dank eines Piercers. Das klingt vielleicht erschreckend aber die stechen auch Ohrlöcher mit einer Nadel. Es ist deutlich angenehmer als sie schießen zu lassen wie z.b. beim Arzt. Ich weiss leider nicht aus was für Material der Ohrstecker ist, man reagiert darauf aber eher nicht allergisch. Kann ich also nur empfehlen zum Piercer zu gehen! War meine letzte Rettung damals

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du auch die falschen Ohrstecker, Nickel ist meist das Problem weil viele darauf allergisch reagieren , ansonsten würde ich es so oft es geht zu reinigen. Ich habe es damals immer mit Schnaps gemacht , hausmütterchen Rezept 😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatharinaFreus
30.10.2016, 02:28

Ich bin gegen nichts allergisch was darin sein kann (allergietest gemacht). Außer da sind Kiwis drin ;P XD.

Schnaps haben wir nicht Zuhause und werden wir auch nie haben x.x aber auch ohne reinige ich sie gut genug.
Sonst noch irgendwelche Vorschläge? O.O ^^`

0

Hallo, hatte dieses Problem auch mal. Als erstes würde ich mir die Ohrlöcher in einem Schmuckgeschäft nach der neuen Methode stechen lassen.
Desweiteren gibt es für frisch gestochen es Ohrlöcher in der Apotheke eine spezielle Flüssigkeit die man dran macht und dann die Ohrringe dreht damit die Flüssigkeit sich verteilt.

Diese Flüssigkeit heißt

FORASEPT OHRLOCHKOSMETIKUM
musst Du wahrscheinlich aber in der Apotheke bestellen. War bei uns jedenfalls so. Kannst Du übrigens immer nehmen wenn Du merkst dass es sich entzündet

LG M.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatharinaFreus
30.10.2016, 02:55

Genau das habe ich auch darauf getan. Das wurde aber nur schlimmer und dann sind wir zu diesem Geschäft gegangen und sogar sie haben gesagt das ich sie lieber raustun soll. ;-;

0
Kommentar von brokenheart4
30.10.2016, 02:57

Hast Du es täglich benutzt, und wie lange? Ist aber flüssig.

0

Was möchtest Du wissen?