Ohrlöcher gestochen aber Sport?

4 Antworten

Entweder du lässt sie dir in den nächsten Sommerferien stechen oder verweigerst etwa 4 Wochen lang den Sportunterricht, wodurch sämtliche Leistungskontrollen in diesem Zeitraum mit der Note 6 bewerten werden müssen. Das ist deine Entscheidung.

Wenn du sie so früh rausnimmst, steigt nicht nur das Risiko für Entzündungen, sie werden sich auch so weit schließen, dass du sie nicht mehr ohne Gewalt rein bekommst. Vielleicht kannst du ja nochmal mit den Lehrern reden und sie erlauben dir das abkleben in den ersten Wochen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Tunnel, Snakebites, Septum

Du solltest im Vorhinein mit dem zuständigen Lehrer darüber reden, vielleicht wird dir das Abkleben innerhalb der ersten Wochen genehmigt. Wenn nicht, würde ich sie ersten in den Sommerferien stechen lassen, denn man kann sie zwar auch am Anfang herausnehmen, aber das ist meist schmerzhaft und die Entzündungsgefahr steigt.

Du hast keine Chance, das musst Du mit dem Sportlehrer klären. Mit dem Abheilen ist nicht zu spaßen.

Hallo,

wenn die Ohrringe drinnen bleiben müssen müssen sie drinnen bleiben. Du fügst deinen Körper ja Wunden zu und sobald du die Ohrringe raus nimmst und Irgendwo hinlegst sind diese ja nicht mehr Steril. außerdem bekommst du Sie nicht mehr so einfach rein. ich würde es nicht riskieren.

Würdest du die einfach stechen obwohl selbst abkleben verboten ist oder nicht?

1
@Huemmel

Nein, nicht stechen lassen. Du bekommst nur Komplikationen.

0

Was möchtest Du wissen?