ohrlöcher entzünden immer:S

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

mache esrt mal 2-3 wochen keine ohringe mehr rein wenn es dann wieder gut ist machst du entweder das mit dem nagelack oder wenn das auch nicht geht musst du eben teuern schmuck kaufen den verträgt eigentlich jeder:)

ohhh ich weiß noch wie das bei mir war: meine ohrlöcher haben sich auch immer wieder in der anfangszeit entzündet...es war eine qual. eins musste neu gestochen werden und das andere hat einmal fast meinen ohrring verschlungen, sodass ich zum hautarzt musste und der hat mein ohr dann geeist und den ohrring herausgezogen. er hat mir dann eine creme verschrieben, die wirklich geholfen hat. die creme heißt refobacin. nach wenigen tagen konnte ich wieder ohrringe tragen und immer wenn später nochmal das ohr ein bisschen weh tat, hab ich die creme aufgetragen und am nächsten tag war es wieder in ordnung. natürlich hab ich dann erstmal nur echte ohrringe getragen (silber). ich kann diese creme nur empfehlen. gute besserung noch mit deinen ohren ich hoffe ich konnte helfen!

Ich bezweifel, dass die Ohrringe von H&M, auch wenn sie noch so schick sind, von guter Qualität sind..Wahrscheinlich verträgst du das Material nicht. Folglich muss du dir Ohrringe vom Piercer o. im Fachhandel holen..Ist zwar teurer, aber besser als mit einer Entzündung rumzulaufen. Ich hatte das gleiche Problem mit meinem Nasenpiercing (hab jetzt keinen mehr). Habe mir dann aber teurere Piercings gekauft und nicht die für 3 Euro von H&M etc.

ich hab meine piercings auch alle raus machen müssen, ich vertage das zeug nich, aber kann man auch nich allergisch auf silber sein ? :S

0
@btotheb

Klar, könnte sein...Mach einen Allergietest beim Arzt..Dann weißt du es genau und kannst dir in Zukunft die entsprechenden "materialien" kaufen..

0

ich vertrage auch keine ohrringe musst nagellack der durchsichtig ist drauf machen 10-15 mins einwirkenlassen und dann iss nix mehr ich hab des auch gemacht ich hab jetzt keine probleme mehr LG jacqueline

Ich weiss, dass es sich komisch anhört, aber das beste Mittel bei emtzündeten Ohrlöchern ist Spucke. Einfach etwas Spucke von beiden Seiten auf die Löcher und das mehrmals am Tag. In kurzer Zeit wird alles besser. Das hat bei mir auch immer geholfen, wenn meine Löcher entzündet waren. L.G. Bea.

Ich hab auch nur silber ohrringe weil ich die anderen auch nicht ,vertrage'.

oder gar keine, wie wärs damit

wär nich so toll -.-

0

Was möchtest Du wissen?