ohrloch (stichkanal geschwollen, gerötet)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die Ohrstecker nicht zu fest machen und-jetzt lach nicht ,immer wieder mit Spucke befeuchten, den Tipp habe ich von meiner Oma, es hilft und nimm, wenn möglich, nur echte also Silber oder Gold, vielleicht verträgst Du die unechten nicht

kann am Metall liegen. probier einen Silberohrring, der desinfiziert dein Ohrloch.

da war n silberohrring drin... hab jez einen aus plaste genommen (den hab ich zuerst getragen und da is er fast verheilt) trz danke ;)

0

Was möchtest Du wissen?