Ohrloch stechen mit 15?

5 Antworten

Hey, am besten wäre natürlich wenn du die Mama direkt mitnimmst, aufgrund von Corona ist das momentan aber nicht erlaubt, zumindest in meinem Piercing Studio nicht! Einverständniserklärung und eine Kopie vom Ausweis zum Unterschrift abgleichen sollte reichen. Geh aber bitte zum Piercer. Juweliere und ihre Piercingpistolen sind Müll und gefährlich

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Besitze selbst 14 Piercings seit einigen Jahren.

Ab zum Piercer damit natürlich brauchst du die Einverständnis deiner Eltern

In D muss sie dabei sein, ab 16 bis 18 reicht eine Einwilligungserklärung.

Soviel ich weiß, müssen beide Eltern einwilligen und mindestens ein Elternteil anwesend sein. Wenn Dein Vater also dagegen ist, geht es nicht, selbst wenn Deine Eltern getrennt leben.

0

Bitte bitte bitte nicht beim Juwelier, gehe zu einem richtigen piercer, auch bei einem ohrloch.

Der dreimal so teuer ist...

0
@cookie999999

Weil der Piercer ausschließlich mit sterilen Materialien arbeitet, die haben eben ihren Preis.

0

Nimm sie mit, dann gehst du nicht zweimal.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Leidenschaft und aktive Erfahrungen seit Jahren.

Was möchtest Du wissen?