Ohrloch selbst dehnen, geht das?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

selbst dehnen geht auf jeden fall -> hab ich auch gemacht...

zum piercer muss man dafür im prinzip nicht, wichtig ist nur, dass man das ganze nicht überdehnt...

am besten ist winzig klein anfangen (1.6mm bietet sich an) bis zum nächsten dehnen anfangs mindestens 6 wochen warten und jedes mal nur maximal einen milimeter weiter dehnen, dann funktionierts prima!

entzünden kann sichs prinzipiell nicht, ist ja keine offene wunde, sondern ein bereits vorhandenes loch wird vergrößert...

also ich hab schonmal bei 4mm den rückzug angetreten und es hat sich alles zurückgebildet war auch nix ausgeleiert oder so;) ich hab mal gehört dass es sich bis 10mm zurückbildet, hängt aber individuell vom bindegewebe ab... einleuchtend ist natürlich, je kleiner, desto eher bildet es sich zurück... versuchs vielleicht also erstmal mit 4mm und wenn du das ne zeitlang hast und dir es noch gefällt kannste ja immer noch weiter machen.... von dieser arzt geschichte hab ich noch nie gehört, dass man sich das da zurückmodeln lassen kann... aber heutzutage ist ja alles möglich...

kleiner tipp noch: dehnstäbe, -sicheln, plugs, tunnel etc kriegt man super billig im internet, da ist der kostenaufwand deutlich geringer als jedes mal zum piercer zu gehen...

und beim dehnen schön viel vaseline oder höchst fetthaltige creme... dann reißt es auch nicht so schnell und ist weniger unangenehm ;)

vorraussetzung ist ein ohrloch, dann fängst du am besten mit nem 1mm stab an , das tut am anfang schon weh, wird rot hauptsache alles ist sterilisiert mit dem du arbeitest. behalte den stab drin bis du keine schmerzen mehr hast(kannst dne stab über mehrere tage immer ein stückchen reinschieben, ich hab 2 gebrauht). dann nimm am besten 2 mm( vllt so nach ner woche, ein paar schmerzen sind dabei), hauptsache alles ganz ruhig, steril, kannst dann wenns gut verhelt ist auch mal ein mm auslassen, hauptsache alles verheit immer gut, am besten dazu lässt du den stabdrin(wächst sonst schnell zu und ist unangenehm die gereizte stelle neu aufzumachen) und machst ab und zu creme oder so an den stab...so hab ich vor 2 monaten oder so angefangen. inzwischen nehm ich von nem kugelschreiber das vordere teil zum abschauben weils billiger ist:p

ja klar geht dass c:

hab ich auch gemacht, gaaaanz einfach & dass es nur bis 10 mm zuwächst stimmt auch nicht ^.^(also bei mir zumindestens ... ^^) ich hatte schon 16 mm .. nur da ichs** zu schnell gedehnt** habe :( ist es bei mir** eingerissen (!ACHTUNG!)** & hat seeeehr stark geblutet, jetzt habe ichs daweil wieder auf 6 mm (; Liebe Grüße !

Soll ich mein Ohrloch zuwachsen lassen?

Ich habe mir kürzlich ein Ohrloch stechen lassen, was sich entzündet hat. Von meinem Arzt habe ich Antibiotika bekommen und mir gesagt, dass ich den Ohrring rausnehmen muss. Meine Frage ist, muss ich das Ohrloch zuwachsen lassen oder kann ich den Stecker wieder rein machen? (Es ist ein medizinischer Stecker, solche die man bei einem Piercer bekommt.) Schonmal danke im voraus.

...zur Frage

Mit 13 Jahren 2mm Ohrloch?

Also ich möchte mein Ohr gerne auf 2mm dehnen, jedoch bin ich erst 13

Meine Eltern erlauben es mir und ich habe mich echt gut informiert. Außerdem habe ich schon Fake-Plugs , die 1,2 mm haben. Ich würde aber trotzdem erst auf 1,6 gehen und dann nach einem Monat auf 2. Kann ich mit einer Dehnschnecke dehnen oder würdet ihr es mir abraten? Und wenn warum?

...zur Frage

womit dehnt man sein ohrloch wenn man 55 mm oder so haben möchte?

womit dehnt man sein ohrloch wenn man 55 mm oder so haben möchte?

...zur Frage

Fake Dehnungsstab?

Hallo, ich würde mir gerne einen Fake Dehnungsstab kaufen. Aber auf meiner suche finde ich nur Dehungsstäbe die eine Stärke von 1,2mm haben. Ich jedoch hätte gerne größere so 4mm bis 5mm in etwa. Hoffe das jemand vielleicht einen Link oder hat wo man diese kaufen kann.

Danke!

...zur Frage

Ohrloch dhnen`?

in welchem Abstand solte man sein ohrloch dehnen(imer nur 0,5 mm oder 1mm). Ist es schlimm wenn man das ohrloch 2mm aufeinmalt mehr dehnt?

...zur Frage

3. ohrloch dehnen

kann man sich wenn man 3 ohrlöcher an einem ohrläppchen hat das hinterste dehen ohne das ein anderes einreißt oder so

(wenn ja wie viel)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?