Ohrloch kruste entfernen.?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass den Stecker drin und fasse ihn nach Möglichkeit nicht an. Jede Bewegung verzögert die Wundheilung, jede Berührung birgt die Gefahr, Keime hineinzubefördern.

Alles, was sich dort im Zuge der Heilung ansammelt, wäscht sich beim normalen Duschen ab oder löst sich durch die tägliche Pflege z. B. mit Octenisept (nur draufsprühen und wirken lassen).

Viel Freude an deinem neuen Ohrloch!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Leidenschaft und aktive Erfahrungen seit Jahren.

Das sollte beim täglichen Desinfizieren runter kommen aber spätestens beim Duschen.

wie kann ich verhindern, dass sich neue Kruste bildet?

0
@Paulemann1

Überhaupt nicht. Das gehört zur Wundheilung in einem normalen Maß dazu

1
@Bimpy

und wenn ich den Ohrring drehe, dann löst sich ja die Kruste, geht die dann beim duschen raus?

0
@Paulemann1

Generell wird mittlerweile davon abgeraten den Schmuck zu drehen, weil man da die Wunde neu aufreißen kann.

Ja, im Normalfall geht die Kruste beim pflegen/saubermachen oder spätestens beim Duschen "raus".

0
@Bimpy

Aber dann bildet sie sich doch wieder neu und alles beginnt von vorne

0
@Paulemann1

Ja genau, das gehört zur Wundheilung dazu. Wenn das Piercing abgeheilt ist, kommt es auch nicht wieder.

0
@Bimpy

Wie soll man den ohrring den pflegen? mit Desinfektionsmittel zum Beispiel um die Stelle sauber zu halten?

0
@Bimpy

Kann man das Desinfektionsmittel auch einfach mit einem Wattestäbchen auftragen ohne den ohrring zu entfernen?

0
@Paulemann1

Wenn dann würde ich Küchenrolle um das Wattestäbchen herum geben, Wattestäbchen fusseln nämlich.

0

Was möchtest Du wissen?