Ohrloch gestochen nun Schmerzen! Was tun?

4 Antworten

Vermutlich war es einfach zu früh . Gehe am besten mal in die Apotheke . Es gibt da so ein Mittelchen ( weiß gerade nicht wie es heißt ) . Nicht zu vergleichen mit dem Ohrlochkosmetikum vom Juwelier . Du kannst versuchen deine 1. Stecker nochmal ordentlich zu desinfizieren und zusammen mit dem entzündungshemmenden Mittel hoffen das es abheilt . Wenn nicht , müssen die Löcher zuwachsen und du kannst nach ca. 1 Jahr neu stechen lassen . Übrigens wird dir jeder Juwelier empfehlen Ohrringe / Stecker nachts rauszunehmen. Weil's einfach hygienischer ist . Die 1. bis zum abheilen natürlich nicht !

Meine 2. haben etwas länger gebraucht als die ersten, um zu heilen. Hab die medizinischen auch monatelang drinnengelassen und desinfiziert, obwohl mir auch das mit den 4 Wochen gesagt worden war. Geh mal zum Juwelier oder zum Arzt, wahrscheinlich eine Entzündung. Mach lieber nichts selber dran.

Geh dorthin wo du sie gestochen hast und frag ihn.

Fürs dritte Ohrloch zum Piercer?

Kann man, wenn man drei Ohrlöcher nebeneinander am rechten Ohr im Ohrläppchen und zwei am linken Ohr im Ohrläppchen haben möchte, zum Juwelier gehen, um sie geschossen zu bekommen oder muss man wegen dem dritten Ohrloch zum Piercer gehen?

...zur Frage

Ohrlöcher zuwachsen. Wie verhindern?

hallo, ich habe in jedem ohr 3 Ohrlöcher und links ein tragus. wie lange kann ich die Ohrringe rausnehmen, ohne dass sie zuwachsen? reicht es, wenn man sie täglich einmal mit einem stecker durchsticht, ohne ihn drinn zu lassen? danke.

...zur Frage

Ohrloch selber stechen mit Nadel?

Ich habe 3 Ohrlöcher. Auf einer Seite zwei und auf dieser Seite möchte ich mir noch ein Ohrloch stechen. Die Ohrringe am Ohrläppchen hab ich seit ich klein bin. Dann hatte meine Mutter mir auf beiden Seiten noch eins gestochen. Die eine Seite auf der ich jz nur eins habe, hatte wehgetan also habe ich es zuwachsen lassen und das Ohrloch auf der anderen Seite ist dann irgendwann auch zugewachsen. Den habe ich mir dann aber beim Juwelier das erste Mal stechen lassen, weil ich es ausprobieren wollte, weil mir so viele erzählt haben, dass dies besser sei. Jaa ich habe soweit keine Probleme und meine Mutter möchte mir jetzt das 3. Ohrloch stechen lassen, so wie sie es halt immer gemacht hatte und ich möchte das Ohrloch auch unbedingt.. und meine Frage ist jetzt: soll ich es zu Hause selbst stechen lassen oder doch lieber zum Juwelier? Was kann im schlimmsten Fall passieren? Ich bin grad am Kühlen, damit es weniger weh tut. xD (meine Mutter will nicht unnötig Geld für Juwelier ausgeben, da man es zu Hause "ganz leicht" selbst machen kann.) Ähh und wie viel kostet es beim Piercer?

Danke schonmal.

...zur Frage

Zweites Ohrloch nachschießen lassen?

Also ich hab mir vor 2 Monaten oder so ein ohrloch selber gestochen hat gut geklappt aber hat sich halt sich halt entzündet (ist normal) egal ich hab es zuwachsen lassen damit ich mir dann eines beim juwelier schießen lassen kann was besser aussieht. Meine frage ist ist es schlecht, soll ich noch ein bisschen warten, weil das Loch ist vorne noch sichtbar aber man kann kein ohrringe tragen.da es innen und hinten schon zu ist.

...zur Frage

meine Ohrlöcher wurden im unregelmäßigem Abstand gestochen was tun?

Hallo ihr Lieben :) Wie bereits oben steht wurden meine Ohrlöcher ungleichmäßig gestochen. Bei einem Ohr sieht alles super aus aber bei dem anderen meiner Meinung nach einfach Katastrophal. Die Ohrlöcher habe ich mir bei einem Juwelier stechen lassen ohne den 1. Ohrring drangehabt zu haben. Mir ist gleich aufgefallen dass das eine zu nah an dem 1. Ohrloch war, allerdings wollte die Verkäuferin mir klar machen, dass mir dies nur so vorkomme. Nun sind 4 Wochen vergangen und ich habe mir bei einem anderen Juwelier das 3 Ohrloch stechen lassen (auch hier eine Katastrophale Erfahrung, da mir die Frau auch kein Serum zum desinfizieren mitgegeben hat, da dies angeblich nur für Kinder ´gedacht sei und ich mir lediglich Olivenöl dranschmieren soll) . Heute habe ich seit langer Zeit Ohrringe in dem Ersten Ohrloch getragen um zu schauen wie das "Endergebnis" ausschaut und ich muss sagen ICH BIN ENTSETZT. Das dritte Ohrloch wurde super gestochen aber das 2. bei einem Ohr einfach Katastrophal!! Viel zu nah an dem ersten. Also das was mir vor 4 Wochen auffiel wurde jetzt zu 100% bestätigt! Nun zu meiner Frage.. WAS SOLL ICH TUN ??? Kann ich den zuständigen Juwelier anrufen und irgendetwas verlangen? Bin gerade echt verzweifelt, da ich mich wirklich sehr auf die neuen Ohrlöcher gefreut hatte :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?