Ohrloch Gedehnt, stark Angeschwollen, rot und Pocht. was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist jetzt nicht wirklich so dramatisch. Aber man merkt schon, dass es eingerissen ist. Wenn es pocht. heiß ist und weh tut und angeschwollen ist, und rot ist hast du eben zu schnell gedehnt. Du müsstest dir eigentlich soviel Zeit lassen wie dein Ohr braucht! Ich würde jetzt einfach den 12mm Stecker raus nehmen und wieder den 10er reintun. Und dann schön desinfizieren und nicht mehr dran rumspielen und nen Monat oder max. 3 Wochen so lassen! Und dann nach einem Monat kannst du wieder auf 12mm dehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Ruhe lassen (außer desinf.). Wenn es nicht bald besser wird zum Doc. Am Kopf ist die Infektionsgefahr ziemlich groß, da die Stelle oberhalb der Lymphknoten liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kenne mich nicht aus mit sooo großen ohrringen, aber ich hatte das bei etwas kleineren löchern. mach wund-und-heilsalbe drauf, packe es nur mit desinfizierten händen an und lass es in ruhe allerspätestens 5 tage is das weg ^^ geht das nach über einer woche gar nicht weg, geh drigend zum arzt das ist am kopf echt gefährlich !!!!!!!!!!!!!!!! wenn das dann immernoch nicht weg ist NOTAUFNAHME !!! so ich hoffe ich konnte dir vllt ein bisschen helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...desinfizieren auf jeden Fall! Ansonsten, wenn es sich nicht gibt: Ab zur Notaufnahme!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ThePianoLS 29.03.2013, 23:18

Man sollte nicht übertreiben. Keine Sorge. Gefährlich ist es nicht. Aber mach wieder den 10er rein , warte mind. 4 Wochen ab und desinfiziere zwischendurch dein Ohr. Ansonsten soltest du es in Ruhe lassen. :)

0

Mach wieder den 10er rein, reinige und desifiziere dein Ohr gut und lass es dann in Ruhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf jeden Fall das Teil da rausnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?