Ohrloch erste nacht?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich nicht das wächst doch direkt zu. Was hat dein Piercer gemacht, es gestochen und weg gerannt oder was ? Du wirst doch wohl Informationen bekommen haben, wie du damit umgehen sollst.!

ne leider nicht:)

0

Dann such dir für das nächste mal einen anderen.
Also 6 Wochen den ersten Schmuck drinnen lassen, anfangs täglich 2 mal desinfizieren, Kruste falls vorhanden mir warmen Wasser und wattestäbchen abmachen natürlich vorsichtig und ab und zu mal den Schmuck drehen damit es sich nicht festsetzt, falls dir das etwas hilft.

3

Drin lassen bis es verheilt ist!

Und den Piercer wechseln sofern der dir das nicht erklärt hat!

Danke, war beim juwelier._.:$

1
@elohelper

Dann lass das nächste beim Fachmann machen ;-) 

Hast du denn wenigstens Desinfektionsmittel bekommen und regelmäßig drehen etc...?

1
@Repwf

jaa Desinfektionsmittel habe ich mir gekauft. 
Das mit dem drehen hat mama mir erklärt^^

1
@elohelper

Dann ist ja gut!

Ich würde jetzt ein Pflaster für die Nacht drüber machen, dann brauchst du keine Angst haben! 

0

Ich würde es nicht machen denn dann könnte das Ohrloch wieder zuwachsen über Nacht denn es ist ja noch eine offene Wunde und nicht verheilt.

Der Stecker bleibt erstmal drin. Ansonsten wächst das Ohrloch wieder zu.

Nein, Grade am Anfang wächst es noch sehr schnell zu. Klebe es lieber mit Pflastern ab oder lass es einfach drin.

Was möchtest Du wissen?