ohrloch entzündet, was tun :(?

5 Antworten

Geh damit am besten mal zum Arzt. Und in Zukunft würde ich dir raten, diese Experimente zu lassen. Mag ja sein, dass es bis jetzt immer gut ging, aber bei sowas sollte man die Gefahren nicht herausfordern. Besonders, wenn man nicht nur durch Haut, sondern auch durch Knorpel sticht. Überlass sowas doch einfach dem Piercer, das Geld ist es wert.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – eigene piercings

okay, werde ich mir zu herzen nehmen! danke!

0

Am besten du gehst wenigstens jetzt zum Piercer - der ist schliesslich der Fachmann für Piercingfragen und nicht ein Arzt. Den Arzt muß man übrigens auch selbst bezahlen - die Krankenkassen sind für solche Kosten nicht zuständig.

Vermutlich hast du Wildfleisch gebildet und dann wäre es erheblich besser zu behandeln, wenn du in deinem (noch lange nicht abgeheilten) Piercing den Schmuck drinlässt - zumindest solange, bis ein Piercer dir geeigneten Schmuck einsetzen kann.

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin & Bodymodderin im Deep Metal Dortmund seit 1989)  

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

vielen dank für die antwort! ich habe draus gelernt und werde es lassen. das problem ist, es war ein relativ dünner stecker und den hatte ich ja rausgenommen, da es weh tat. ich kann ihn leider nicht mehr ran machen,da es sonst schmerzt und nur wehtut.. ist das sehr schlimm? liebe grüsse!

0
@aimyyy

wenn du ihn nicht mehr reinbekommst natürlich nicht mit Gewalt versuchen - dann bleibt nur noch zuwachsen lassen und wenn der Knubbel nicht weggeht am besten punchen lassen - dann ist der Knubbel weg und das neue Piercing kann gut abheilen.

0

Hatte ich schon mehrmals, hab einfach den Ohrring erstmal rausgetan und dann einfach mehrmals mit vodka desinfiziert und danach wieder Ohrring angezogen. Nach ca. 2 wochen ist es dann von selbst geheilt.

Wenn es dir zu sehr schmerzt und noch Eiter rauskommt solltest du zum Arzt gehen

okay vielen dank! das werd ich demnächst mal ausprobieren!

1

Lass das bitte vom Arzt anschauen.

Ja, ich würde zum Arztbesuch raten. Ein Arzt kann Dir das Problem nach Betrachten erklären.

Was möchtest Du wissen?