Ohrloch entzündet obwohl ich keine Ohrringe drin hatte?

1 Antwort

Hast du denn das Ohrloch ursprünglich schiessen lassen? Wenn ein geschossenes Ohrloch (kaputtes Gewebe) dann noch gedehnt wird (und Dehnwerkzeug sollte man sowieso nicht tagelang tragen), sind Probleme in vielen Fällen vorprogrammiert.. Geh mal zu einem richtigen Piercer und lass das kontrollieren, denn Ferndiagnosen übers Internet sind absolut unzuverlässig!

Schmerzender Knubbel im Ohrläppchen?

Hallo Community, Ich habe seit ungefähr 3-4 Tagen einen schmerzenden Knubbel im Ohrläppchen. Anfangs dachte ich, dass sich mein Ohrloch entzündet hat & habe meine Ohrringe rausgemacht. Heute ist mir dann aber aufgefallen, dass es gar nicht an den Ohrringen liegt/lagt da es nicht am oder im Ohrloch ist, sondern daneben. In meinem Ohrläppchen ist also sozusagen ein Knubbel und sobald ich ihn berühre oder irgendwie rankomme tut es echt weh... Was ist das? Hatte das schon mal jemand von euch? LG

...zur Frage

Ohrläppchen entzündet wenn ich Ohrringe trage

Hallo, ich möchte so gerne Ohrringe tragen, aber bei mir hat sich das früher immer entzündet und dann wurde mir gesagt (als ich 5J war), ich sollte mal warten bis ich 18J bin. Jetzt werde ich im Sommer 17J und würde es nochmal versuchen, soll ich jetzt noch n Jahr warten oder nicht? Ich hab angst das es sich wieder entzündet...

...zur Frage

Ohrloch dehnen?Probleme mit dem Anfang!? Hilfe!?

Ich wollte heute anfangen mir mein Ohrloch zu dehnen und hab also den 1.6mm Dehnstab versucht rein zumachen. Hat erstmal nicht geklappt, also hab ich etwas gewartet, mein Ohrläppchen mit warmen Wasser weichgemacht und eingeschmiert. Es hat immer noch nicht funktioniert. Meine Ohrringe kommen problemlos durch, nur der Dehnstab will einfach nicht durch das hintere Loch. Ich hab einiges probiert, aber nichts hat geholfen. Was kann ich noch machen?

...zur Frage

Komische Umrandung um meine Ohrlöcher?

Ich hab ein Problem. Ich trage seit circa 5 Jahren Ohrringe jetzt hatte ich seit gut 6 Monaten keine Ohrringe an und in den 6 Monaten hat sich so ein ring gebildet um das Ohrloch, das auch noch nach hinten angeschwollen ist. Was habe ich Falsch gemacht? Und vor allem wie kann ich das bekämpfen? Hat sich das irgendwie entzündet?

...zur Frage

2. Ohrloch entzündet sich immer wieder

Hallo, ich habe an jeden Ohrläppchen 2 Löcher, die nahe beieinander liegen. Wenn ich den mal Ohrringe oder stecker reinmache, enzünden die an allen beiden Ohren das Untere Loch, das andere entzündet sich nicht.
Warum passiert dies?

...zur Frage

Sind meine Ohren dafür geeignet sie zu dehnen für einen Tunnel?

Ich würde mir gerne mein eines Ohrloch dehnen um mir einen Tunnel "reinzumachen". Das Problem dabei ist nur, ich vertrage keine Ohrringe, sprich, sobald ich Modeschmuck anwende entzündet es sich sofort, dann tut mein Ohr 1 Woche weh. Selbst Silber- und Goldschmuck vertrage ich nicht. Ich bin jetzt 15 und als ich mir als kleines Kind Ohrlöcher habe stechen lassen, hat es geeitert und geblutet! Ich habe darüber nachgedacht, ob ich mir nochmal medizinische Ohrringe reinmache. Kann mir bitte jemand helfen und oder sagen ob ich trotzdem mein Ohrloch dehnen kann oder ob es sich entzündet.

LG Tanne78

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?