ohrloch entzündet-eiter und blut

5 Antworten

Geh zur Apotheke es gibt vieleCremes die dagegen helfen

Noch mehr cremes?hab damals begonnen mit octenisept,dann zeitlich tyrosur,dann wieder octenisept und seit 3monaten betaisodonna und wasserstoffperoxid. Das das alles so teuer und langwierig wird :-( kennt jmd. noch gute alternativen an cremes? die eiterblase ist direkt am stichkanal.ich kann zwar andere ohrringe durch machen,aber ich wills net machen

Du solltest zum Arzt gehen. Wahrscheinlich muß es mit Antibiotikum zumindest lokal behandelt werden. Deine Mutter hat Recht, es ist gefährlich. Ich würde nicht bis nach dem Wochenende warten. Betaisodona enthält zwar Jod, aber das reicht nicht. Es fördert auch nicht gerade die Wundheilung, dafür braucht man ein anderes Mittel.

Gegen blase am fuss antibiotika nehmen?

Hey .ich habe am grossen zeh am Nagel eine sehr grosse schmerzende blase. Nun habe ich natuerlich an ihr rumgespielt leider . Jetzt hat sie sich entzuendet und unter der blase bildet sich eiter . Da aber die aerzte wegen weihnachten zu haben weiss ich nicht was ich machen soll . Ich habe noch schmerzmittel und antibiotika da . Aber ich weiss nicht ob ich die antibiotika gegen den eiter nehmen soll ?

...zur Frage

Rote Blase am Daith Piercing?

Vorweg: war schon beim Piercer, habe nach dem Stechen des neuen Piercings aber vergessen nach Rat meines Problems zu fragen. Habe seit ca. 2 Monaten ein Daith Piercing. Einen Monat lang war alles okay, keine Entzündung. Nach einem Monat kam dann die Blase, wahrscheinlich Wildwuchs. Habe es mit Salzwasser, Wasserstoffperoxid, Tyrosur Gel, Teebaumöl versucht. Nach einem Monat wurde es langsam kleiner, dann gestern plötzlich über Nacht wieder groß, mit Eiter. Habe es leicht ausgestochen, kam auch Eiter raus. Als ich heute versucht habe nochmal was rauszubekommen, kam nichts. Als wenn Luft drinnen wäre. Jetzt ist die Blase einfach nur blutrot. Die Blase sitzt nicht am Stichkanal, sondern etwas oberhalb. Kann das Hufeisen also drehen. Jemand noch Tipps ?

...zur Frage

Im 6mm Ohrloch ist eine kleine Eiterblase?

Hallo :)

ich habe ein kleines Problem. Unzwar habe ich eine kleine Eiterblase im Ohrloch. Ich habe seit knapp 2 -2.5 Wochen einen 6 mm Dehnstab drin. Gestern wollte ich 8 mm reintun und habe bemerkt das sich am Ohrlochrand eine Blase gebildet hat und meine Mutter sagte mir das da Eiter drin ist.. kann aber nicht rausgedrückt werden... zudem hat es nach dem desinfizieren geblutet und es hat sich schorf im Ohrloch gebildet und die Eiterblase hat sich vor das loch gelegt ... was soll ich nun tun ??? ... ich will ja weiterdehnen und hab schon Bepanthen Augen- und Nasensalbe raufgetan weil die eigentlich sehr gut ist ...

wäre echt nett eine Antwort zu bekommen

Bedanke mich schonmal :)

hier sieht man die eiterblase nicht richtig ...aber es ist dick

...zur Frage

Sehr schmerzhafte eiterblase am Zahnfleisch

Hallo(ich bin 11), ich hab ne voll doofe und schmerzhafte eiter blase zwischen Zahnfleisch und lippe, also unterer Kiefer rechte seite am Zahnfleisch gegenüber der "lippeninnenwand". Wenn ich lachen wil tut das sehr weh :-( bitte gibt mir tipps Und bitte nicht der Zahnarzt: Meine eltern wollen nicht wegen "nur" eine eiterblase zum Zahnarzt. Bitte schnelle antworten

...zur Frage

Eiterblase am Finger! hilfe!

hallo erstmal, gestern in der schule hab ich beim basketballspielen den kleinen finger verletzt. heute in der früh sah ich das mein finger ziemlich rot geworden ist, und am ende des nagels war es auch ein bisschen gelb(eiter). das hatte ich vor ein paar jahren schon mal und die blase war ziemlich groß geworden dann hab ich die blase mit einer nadel ausgestochen, das hat aber ziemlich wehgetan und es hat ein bisschen gedauert bis es wieder geheilt hat. nun meine frage: was kann tun um zu verhindern das die blase größer wird oder sogar das bisschen eiter von selbst rauskommt? was könnte ich tun ohne zum arzt zu gehen?

mfg

...zur Frage

Am Surface eine Eiterblase, was tun?

Hallo :) ich habe jetzt seid circa einem Jahr ein surface im Nacken und bin vor etwa 3 Wochen daran hängen geblieben ,das hatte sich entzündet und es hat sich eine Eiterblase gebildet, die hat der Arzt dann weg gemacht und jetzt nach 2 Wochen ist da wieder eine Eiterblase , mein Arzt ist im Urlaub und jetzt bin ich mir nicht ganz sicher was ich machen soll. Zugsalbe soll ja nicht so gut fürs Piercing sein, aber irgendwie muss ich ja den Eiter da raus bekommen. Soll ich da Betaisadona, Tyrosurgel oder was anderes drauf machen und wie kriege ich die Blase weg ?

Danke schon mal im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?