Ohrloch entzündet durch Dehnstab

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo :)

normalerweise lässt man den Dehnstab nicht über Nacht im Ohr. Dadurch kann es anschwellen oder bluten oder entzünden. Du solltest nach dem Dehnen einen Ersatzschmuck einsetzen in Form von einem Tunnel...wie zb den hier:

http://www.crazy-factory.com/product_info.php?products_id=3810

jetzt hast du leider keine andere Wahl als zu warten bis es wieder verheilt, und dann fängst du am besten mit einem 1,6 mm Dehnstab an und setzt gleich einen Tunnel ein und dann wartest du 4 Wochen und machst weiter mit 2 mm. Ansosten wirst du immer Probleme mit deinem Ohr haben und es wird sich nie erholen können.

Was möchtest Du wissen?