Ohrloch angeschwollen und rot, fast blau?!?

1 Antwort

Auch wenn Du nicht allergisch gegen falsches Silber bist, kannst Du nur versuchen, ob es besser wird, wenn Du einen Ohrring/Stecker aus Chirurgenstahl oder wieder den vom Stechen wieder reinmachst und mit Octenisept reinigst und auftupfst.
Aber was bitteschön ist “aba“?

ok danke😅 "aba" is der österreichische Ausdruck für "aber"

0

Mal wieder ne dringende Ohrloch Frage :D

Also ich hab jetzt gestern meinen Ohrring zum erstmal aus meinem Ohrloch rausgenommen (Gesundheitsstecker) weil ich Haare entfernen wollte die sich dort in dem Gesundheitsstecker verfangen hatten. Ich hab den Ohrring jetzt genau 6 Wochen drinngelassen wie mir es gesagt wurde beim Schießen; als ich den Gesundheitsstecker dann halt rausgenommen habe hab ich gemerkt das in meinem Ohrläppchen an der Stelle wo das Ohrloch liegt dick ist ; ich vermute mal das da Eiter drin ist ; der Ohrring bzw. das Ohrloch hat nur ein bisschen beim starken berühren wehgetan und sonst ist er auch nicht rot oder so gewesen ; man sieht aber beim genauen betrachen das das Ohrloch eben noch nicht richtig 'verheilt' aussieht. Also was soll ich nun tun ? Ich hab momentan einen echten Goldstecker drinnen 585 Gold. Wie bekomme ich den Eiter raus und verhindere das das Ohrloch sich entzündet (falls es nicht schon entzündet ist)? LG. :D

...zur Frage

Eiter im Ohrloch (für Ohrringe) wie entfernen?

In meinem Ohrloch (für die Ohrringe) hat sich ihnen sehr viel Eiter angesammelt und ich weiß nicht wie ich es entfernen soll.

...zur Frage

Entzündetes Ohrloch zu wachsen?

Hey,ich habe mir letzten Monat die Ohrlöcher selbst gestochen,eins der beiden hat sich extrem entzündet und bildete ein Riesen Eiter apzes,welcher auch gestern platzte.
Nun ist es noch immer dick aber nicht mehr so schlimm,meine Frage ist jetzt nur:
Kann mein Ohr trotzdem zu wachsen?weil ich trage seid 3-4 Tagen Bzw kann keine Ohrringe mehr tragen weil es so angeschwollen ist.

Danke.(:

...zur Frage

Hilfe Ohrloch entzündet!

Ich habe mir im Sommer ohrlöcher stechen lassen und gestern bemerkte ich,dass mein linkes ohr entzündet ist und eitert..daraufhin hab ich meinen Ohrring rausgenommen. Also meine mutter hat das gemacht und mir ist schwarz vor augen geworden und ich musste mich erstmal hinlegen..ich glaube ohrringe sind nichts für mich..was sol ich tun? Kann ich sen eiter irgendwie rausdrücken? Oder hilft zinksalbe?

...zur Frage

Altes Ohrloch entzündet, was machen?

Ich habe gemerkt, dass seitdem ich Ohrringe trage, mein Linkes Ohrläppchen irgendwie ein wenig weh tut und dann habe ich eben den Ohrring rausgenommen und sehe, dass es rot ist und es hat bisschen geeitert und geblutet. (Aber eben nur bisschen) Jetzt habe ich es desinfiziert, was soll ich tun? :( Ich will weiterhin Ohrringe tragen :'(

...zur Frage

Gebogener Ohrring geht nicht rein

Hallo! Ich habe Probleme beim Einstecken meines Ohrrings. Das ist so ein runder Ohrring, dessen Einsteckstelle ebenfalls gebogen ist. Normale, gerade Ohrringe gehen ohne Probleme rein, aber ich weiß nicht, wie ich diesen gebogenen Ohrring reinkriegen soll, ich schätze mal, durch die Biegung kommt der Ohrring nicht durch das Ausgangsloch. Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich die Ohrringe ins Ohrloch bekommen könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?