Ohringe wechseln nach dem Stich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auf gar keinen fall. Wenn du keine Entzündungen haben willst, behalte lieber 4-6 Wochen deine Gesundheitsstecker drin. Und selbst danach solltest du auf unechte verzichten und das erste Jahr nur echte ( zum beispiel silber) tragen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich war, als ich meine gestochen bekam, in der Eingewöhnungszeit, beim Arzt und da habe ich sie auch rausgemacht, um das kontrollieren zu lassen. Solange sie silber sind und du weiter tropfst mit dem mittel geht das schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das solltest du niemlas tun! es gibt einen grund warum dir gesagt wurde dass die sechs wochen drinbleiben müssen! warte lieber die zeit ab, bevor sich deine ohren unnötigerweise entzünden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja eigentlich schon dir muss aber klar sein das das sehr schmerzhaft is und du da fuhr sehr lang Zeit brauchst am besten holst du dir aus der Apotheke eine after pircing lution

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein du musst mindestens 6 Wochen warten bis du die Ohrringe wechseln kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meint denn Dein Vater dazu, der die Ohrlöcher gestochen hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?