Ohrgeräusch, Kreislaufprobleme, was habe ich nur ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde zuerst zum HNO, wenn der nix findet dann zum Orthopäden. Wobei ich vermute, dass es mit dem Ohr zu tun hat.

Ich würd nochmal zum HNO - aber zu einem anderen. Die Ohren haben sehr viel mit dem Gleichgewichtssinn zu tun!

Ebenfalls mal den Blutdruck checken lassen!

Und, evtl. auch zum Neurogolen, wie ein User hier schon schrieb.


 

Geh zu einem Neurologen und lasse dir ein EEG (Kopf-EKG) machen.

Was möchtest Du wissen?