Ohrfeige zurückgegeben - Jetzt droht mir Anzeige

8 Antworten

Anzeige wird wenn dann automatisch gegen beide erstattet. Dann werden beide zu einer aussage geladen zu der man sich nicht äußern muss. Dann gehts zur Staatsanwaltschaft und dann wirds wegen geringfügigkeit eingestellt. Ne, wegen der Anzeige würde ich mir keine Sorgen machen, vorallem weil das Mädel dich ja eh nicht reinreiten will, und selbst wenn würde da nichts grossartiges passieren. Da ist die Wahrscheinlichkeit dass die Schule irgendwelche disziplinarmassnahmen einleitet grösser.

Ganz schön kompliziert. Aber ihr wart ja nicht nur zu zweit, oder? Wichtig wäre es, dass du dir notierst, wer noch in der Runde dabei war, und diejenigen bittest, den Vorfall aus ihrer Sicht aufzuschreiben. Wenn dann die Zeugenaussagen übereinstimmend deine Schilderung bestätigen, und wenn auch das Opfer für dich aussagt, bist du möglicherweise auf der sicheren Seite. Wahrscheinlich sind die vom roten Kreuz verpflichtet, in einem solchen Fall eine Anzeige zu erstatten.

Aber, mal so unter uns: Wenn das Mädchen tatsächlich vor Schwindel umgefallen ist nach deiner Ohrfeige, dann hast du unverhältnismäßig fest zugeschlagen, oder? Darum solltest du dir mal Gedanken machen. Kann es sein, dass du Hilfe brauchst? Das meine ich ernst. Wer weiß, was du beim nächsten mal machst. Au weia!

ja, das Problem ist, ich werde am Sonntag, den 20.10. aussagen müssen, aber sie war heute schon dran. Und natürlich hat sie gegen mich ausgesagt, weil die Wut auf mich noch größer war. Und sie sagte da auch aus, dass ich mit meiner Faust in sie einschlug. Danach jedoch hab ich mit ihr geredet und sie sah auch ein, dass sie eigentlich schuld war/ist.

Es war wirklich nur eine leichte Schelle. Vielleicht für sie zuviel, aber ich hätte noch mind. 4x sofest schlagen können. Ne, Hilfe brauche ich nicht, dass ist ja auch das erste Mal, dass ich ein Mädchen geschlagen hab.

0

wer austeilt sollte auch einstecken können, egal ob es sich dabei um Mädchen oder Jungen handelt. Was soll geschehen, die waren ja nicht dabei und schließlich kannst du sagen, es war aus Reflex sie ja zuerst geschlagen.

Was möchtest Du wissen?