Ohrfeige gegeben. Wird er sich je wieder melden?

8 Antworten

Ich bin mir nicht sicher. Das kommt auf seine Persönlichkeit an. Falls er sich nicht meldet würd ich mich bei ihm entscghuldigen und ihm erklären, warum es passiert ist...

na ja wenn er einsieht das er einen fehler gemacht hat, und er sein ego vergräbt, wirst du vielleicht schwein haben und er wird sich für sein behalten bei dir entschuldigen, aber es würde an deiner stelle auch nichts schaden wenn du das gesüräch mit ihm suchen würdest, sag ihm ruhig das du sehr viel stress hattest und es einfach zu viel war, auch das du weisst das es falsch war. vielleicht kommt ihr euch so genügend entgegen.

Ja da hast du recht.. aber erst ist auch so einer, der nicht seinen fehler einsehen will sondern nur von mir eine entschuldigung verlangt. besonders in fällen wo mich garkeine schuld betrifft und er sich wegen banalen kleingikeiten aufregt.. soll ich denn lieber abwarten oder mich nur für die ohrfeige entschuldigen und ihms kurz begründen?

0
@Schaetzchen17

ok das wusste ich nicht, wenn er ein notorischer rechthaber ist, dann wirst du probleme kriegen, so oder so, wenn du meinst er hatte die ohrfeige verdient, musst du in dem fall auch dazu stehen, wenn er sich im recht fühlt, lass ihn doch. hier bringt es sicherlich nur was wenn ihr euch beide entschuldigt, nur du allein bringt nichts

0
@Taz001

hättest du eine idee was ich schreiben könnte, ohne ihm da allzu zuvorzukommen?

0
@Schaetzchen17

wenn er wirklich selbst keine Fehler eingesteht, aber von anderen für Kleinigkeiten eine Entschuldigung erwartet, brauchst Du gar nichts zu machen.

Dann brauchst Du Dir noch nichtzmal überlegen, ob Du einen Fehler gemacht hast oder nicht. Er tut das ja auch nicht. Geh einfach mit Deinen Freundinnen aus und mach' Dir eine schöne Zeit.

Also schreib ihm nichts. Für mich klingt das, als ob er gar kein netter Kerl ist. Hast Du nicht was besseres verdient?

0

Mach dir nicht so viele Gedanken Ich denke man muss sich ziemlich daneben benehmen um von einem Freund/in eine Ohrfeige zu bekommen und wenn er keine egoistischen Absichten hat dann wird er auch versuchen das zu klären irgendwann , wenn dem nicht so ist dann ist er auch kein guter Kerl sondern ein Egoist der denkt alles machen zu können und du ihm immer nachlaufen wirst. Ich sehe deine Ohrfeige auch nicht als Gewalt sondern als ein Zeichen das einfach mal genug ist und er dich doch eigentlich nur verletzt mit seinem Verhalten.

Vergiss den , da kommt ein anderer netter ganz bestimmt :-) und da wird sowas auch nicht passieren weil wenn man sich gegenseitig respektiert dann kommt das auch nicht dazu. Es bringt nichts wenn du dir den Kopf zerbrichst.

Was möchtest Du wissen?