Ohrenschmerzen - was hilft?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Zwiebelwickel. Man schlägt hierzu eine frisch klein gehackte Zwiebel in eine Mullkompresse, erhitzt diese kurz über Dampf, legt die Kompresse in eine Stoffwindel und bindet sie um den Kopf des Kindes. Die Zwiebel liegt dabei über dem Ohr liegt.

Aber es kann natürlich auch eine Ohrentzündung sein, die nur ein Arzt behandeln kann, evt. mit Antibiotika.

Es gibt auch Ohrtropfen für Kinder in der Apotheke.

Es kann auch ein Fremdkörper sein, auch das kann nur ein Arzt entfernen.

Ich vermute das er wieder mal Wassertropfen auf dem Trommelfell hat, deshalb war ich heute auch in der HNO-Ambulanz und nicht im KInderkrankenhaus.Danke

0
@Ally32

Wir haben dann auch ganz vorsichtig mit einem Q-Tip etwas ins Ohr getupft, aber nur ganz wenig rein und vorsichtig. Das entspannt und unsere Tochter hörte auf zu weinen. Am dann sind wir doch nachts um 4 in Krankenhaus.

0

Zwiebelwickel ist sehr zu empfehlen. Die natürlichen ätherische Öle der Zwiebel helfen. Besonders wenn man anfällig darauf ist. Die Zwiebel in eine dickere Scheibe schneiden kurz andrücken das der Saft leicht raus quillt. Dann mit einer Ohrkompresse oder Ohrwickel befestigen. Ohrwickel gibst bei wickel.co

Bei Ohrenschmerzen sollte zur Abklärung der Ursache ein Arzt aufgesucht werden!

Da nicht bei allen Ohrenschmerzen Wärme gut ist, solltest Du Dich von ihm beraten lassen.

Tipps für Erwachsene und Kinder

Zwiebelwickel
Wirkt schmerzstillend. Zwiebel klein schneiden, in ein kleines Tuch einschlagen und auf das betroffene Ohr legen, mit Tuch fixieren oder die Zwiebel. Tipp: Ein paar Tropfen Lavendelöl vertreiben den unangenehmen Geruch der Zwiebel und wirken beruhigend.

Kamillenteewickel
Kamilleteebeutel in ganz wenig Wasser aufbrühen, Teebeutel leicht ausdrücken, etwas abkühlen lassen, auf das betroffene Ohr legen und wie bei Zwiebelwickel beschrieben wickeln.

Johanniskrautteewickel
Johanniskrauttee kurz mit wenig Wasser überbrühen und den ausgedrückten Teebeutel wie bei Zwiebelwickel beschrieben wickeln.

Wickel mit Heilwolle Heilwolle mit Zwiebelsaft oder 1-2 Tropfen Johanniskrautöl beträufeln, erwämen und wie bei Zwiebelwickel beschrieben wickeln.

Kopf immer etwas höher legen.

Wichtig
Die Nase unbedingt frei halten. Beim Naseputzen immer ein Nasenloch zuhalten, damit die Ohren nicht belastet werden.

  • Zu empfehlen
    • MediteX- Ohrenwickel für Kinder und Erwachsene
    • MediteX -Ohrenwickel-Heilmütze für Babies
      In der Membrantasche halten die Teebeutel ohne zu verrutschen. Damit können alle Wickelvarianten schnell und unkompliziert angewendet werden. www.tsr-meditex.de

Rotlicht!!
Also, ohne zu wissen, was es ist, würde ich nicht einfach irgendwas rein träufeln oder ähnliches. Nicht, dass er dann noch schlimmere Schmerzen hat. Vielleicht ist was offen oder so.

Zwiebel ist gut, mit Öl bin ich skeptisch, da es ja die Keime einschließt. Meine Mutter hat mir gesagt, ob eine ernsthafte Entzündung vorliegt, kann man testen, wenn man dem Kind vorsichtig ins Ohr pustet- ist es ernst, ist das unangenehm und die Kinder drehen den Kopf weg.

Danke

0

Nach soviel Antworten wirst du wohl schon genaustens Bescheid wissen, was zu tun ist. Aber vielleicht kann ich ja noch anderen, die die gleichen Probleme haben, helfen.

Hier gibts viele Tips gegen Ohrenschmerzen http://www.ratgeber.web8000.de/html/ohrenschmerzen.html

Außerdem gibts auf der Seite auch noch ein kostenloses E-Buch "Hausmittelsammlung" zum Herunterladen.

Hast du hochprozentigen Alkohol oder Klosterfrau Melissengeist im Haus? Daraus eine warme Auflage auf das Ohr, warm einpacken. Meinem Sohn hats geholfen. Alle Stunde wechseln bzw. erneuern. Gute Besserung Also Melissengeist in gleiche Menge heisses Wasser, Mullauflage reintunken, ausdrücken, aufs Ohr legen, Warmhalten

Sowas habe ich zwar nicht im Huas, aber ich merke es m ir für die Zukunft. Danke

0
@Ally32

Mein Kind hat sich sehr gegen die Zwiebel gewehrt - wer kanns ihm übel nehmen - aber den Umschlag hat er ertragen.

0

01805582223130 unter dieser Nummer erreichst du den ärtzlichen Bereitschaftsdienst in deiner Umgebung. Ruf einfach dort an und es kommt jemand. Das dauert keine 4 Stunden.

Bei uns gibt es keinen Notdienst der ins Haus kommt. Habe Samstagnachts schonmal beim Notdienst angerufen weil mein Sohn fast 40° Fieber hatte. Da hiess es ich soll ins Krankenhaus kommen. Gibt hier nur noch Notdienste im Krankenhaus.

0

Das mit der Zwiebel klingt seltsam, aber es funktioniert wirklich.

Danke

0

Zwiebelwickel

http://www.dooyoo.de/archiv-gesundheit/mittelohr-entzuendung-hausmittel/535558/

Danke für den Link

0

warmes Olivenöl ins Ohr träufeln (geht auch anderes ÖL)

Danke, das ist mir auch unbekannt

0

Zwiebelsäckchen und Infrarotlampe

Danke

0

Eine aufgeschnittene zwiebel ans ohr... warum auch immer, es hilft

Danke, das kannte ich nicht

0

Das hilft, weil es ein natürlicher Schleimlöser ist.

0

danke hilft am besten ein ganz großes lob

0

Was möchtest Du wissen?