Ohrenschmerzen, wann zum Arzt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bitte nach Möglichkeit umgehend einen Termin beim HNO vereinbaren! Insbesondere dann, wenn dieser Schmerz noch nie zuvor vorhanden war und immer wieder unerwartet in Intervallen stechend bzw. mit Druck auf das Gewebe in Erscheinung tritt. Eine Manipulation (beispielsweise der Versuch das betroffene Ohr zu spülen/reinigen), ist hierbei nicht anzuraten.

Vielen lieben Dank für den Stern!

1

Schnell zum Arzt!

Es wäre etwas anderes, wenn Du ein bisschen Druck auf den Ohren hättest. Der ergibt sich auf aus Erkältungen oder wenn man verschleimt ist. Stechen sollte es im Ohr NIE.

Wenn Du diese Beschwerden nun schon einige Tage hast, solltest Du das auf jeden Fall beim Arzt abklären lassen.

Naja, geh zum Arzt, wenn du es wirklich dauerhaft merkst und dich nicht ablenken lassen kannst. So oder so ich würde zum Arzt.

Wenn es schon ein paar Tage ist, wäre jetzt der Zeitpunkt

Was möchtest Du wissen?