Ohrenschmerzen und Halsschmerzen, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn's im Rachen kratzt und schmerzt bringt ein Holundersirup Linderung: 200 ml Holundersaft (Reformhaus oder Apotheke) mit 300 gr. Honig (Bio-Honig) unter Rühren auf höchstens 40 Grad erwärmen. Dann Abfüllen, abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren. Bei Bedarf alle 2 bis 3 Stunden je 1 Teelöffel Sirup im Mund zergehen lassen

Petersilie hilft gegen Ohrenschmerzen. Sie wirkt schmerzstillend bei akuten Ohrenschmerzen. Man zerquetscht sie mit einem Nudelholz oder schneidet sie ganz klein und legt sie auf das angegriffene Ohr.

zsuzsi14 26.08.2012, 17:11

Dankeschön für das Sternchen und vg zsuzsi14

0

bei ohrenschmerzen kann ich dir leider nicht helfen aber bei halsschmerzen helfen hals bonbons und warme getränke/Speisen. trink doch einfach mal tee anstatt wasser oder was auch immer du trinkst

Was möchtest Du wissen?