Ohrenschmerzen trotz Behandlung schon seit 1 Woche, ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man hört leider immer häufiger davon, dass Antibiotika nicht mehr so anschlägt, wie es nötig ist. Es gibt schon viel zu viele Resistenzen. Ich hoffe nicht, dass es bei dir auch der Fall ist. Ich möchte dir zusätzlich raten, für deine Beschwerden einen richtigen Hals-Nasen-Ohren Arzt aufzusuchen. Im Krankenhaus wird man sich vielleicht doch nicht so gut auskennen. Ich wünsche dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saya28
26.10.2015, 02:20

vielen dank für deine Antwort.. Morgen werde ich direkt mal zum richtigen Hno gehen... :-)

0

Was möchtest Du wissen?