Ohrenschmerzen nach ohropax?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja, das ist halt ein Fremdkörper und dein Ohr hat sich wahrscheinlich dadurch entzündet, weil es zu empfindlich ist. Lass das Ohropay die nächsten Tage weg und dein Ohr wird sich erholen. Sonst müsstest du dir beim Ohrenarzt eine Salbe oder Tropfen holen, wenns nicht besser wird.

Ja dann verträgst du die Teile nicht.

Die Schmerzen sollten schnell nachlassen und danach auf die Teile verzichten

Wenn etwas beim reintun in das Ohr weh tut, dann lässt du das doch nicht über Nacht drin....

dann

 verträgst du die nicht

Du hast dir durch diese Teile sicherlich eine Druckstelle ins Ohr fabriziert, durch zu festen eindrücken ins Ohr.

Was möchtest Du wissen?