ohrenschmerzen/kieferschmerzen

7 Antworten

Das können Ohrenschmerzen oder eine Ueberbelastung des Kiefergelenkes oder auch andere Ursachen sein. Das kann man per Ferndiagnose nicht feststellen. Sie sollte das einem Arzt zeigen.

nachts Knirschen mit den Zähnen. Auf Schleifspuren bei den Zähnen achten

das trifft zu....aba sie hatte noch nie große probleme davon...sie hat se schiene aba die beist sie durch

0
@newcomer

Ich glaube, dass es trotzdem davon kommt. Stressbedingt kann es zum beispiel auch sein, dass Sie momentan mehr knirscht als sonst und dadurch auch die Schmerzen hat. Am besten zum Zahnarzt und die Schiene nochmals prüfen/erneuern lassen.

0

Das kann viele Ursachen haben, Nebenhöhlenentzündung (man denkt oft man hat Zahnweh), Ohrenentzündung oder tatsächlich eine Wurzelentzündung. Arzt aufsuchen, bevor es schlimmer wird!

Denkt ihr man kann eine Persönlichkeitsstörung selber behandeln als Betroffener?

Also zum Beispiel Borderline oder so?

...zur Frage

Blasenentzündung seit einem Monat - Schwangerschaftsanzeichen?

Hey, also mein Problem ist, wie im Titel halt schon steht, dass ich es seit einem Monat mit einer sehr hartnäckigen Blasenentzündung zutun habe, die auch nach zwei Antibiotikabehandlungen (1. Medikament war Monuril, 2. war Azithromycin) nicht weggegangen ist. Beide Ärzte, bei denen ich war (Frauenarzt+Hausarzt) haben mir bestätigt dass das keine leichte Entzündung sei und sie auch Blut im Urin gefunden haben.

Meine Mutter und ich rätseln jetzt wie das kommt dass das nicht weggeht. Sie ist dann auf den Gedanken einer möglichen Schwangerschaft gekommen, weil das bei ihr damals ein SS-Anzeichen war. Ich hab ihre Idee daraufhin verneint weil ich den Gedanken verdrängen wollte, aber möglich ist es. Ich vergesse sehr oft die Pille. Jedoch müsste es meiner Frauenärztin bei der Urinuntersuchung doch aufgefallen sein, wenn ich schwanger gewesen wäre.. oder?!

...zur Frage

Ohrenschmerzen ziehen in den "Kiefer". Was kann das sein?

Hallo leute! Nunja, die frage steht eigentlich schon oben.. ich habe seit ca. 2 Tagen im Ohr schmerzen, also wenn ich z.b. ins ohr fasse tut es weh. Wenn ich aber auch meinen "kiefer" bewege tut es weh. Was kann das sein ? liebe grüße

...zur Frage

Wie hoch sollte der Cholesterinwert bei einem 17-Jährigen sein?

...zur Frage

Ohrenschmerzen in der Haut aber nicht direkt im Ohr?

Ich habe um mein Ohr herum überall schmerzen, vorallem am Ohrläppchen und ein bisschen da drin. Aber keine direkten Ohrenschmerzen

Was sollte man machen? Wärmen oder Kühlen?

...zur Frage

Ich kann nicht mehr , will aber nicht in die Psychiatrie - was kann ich machen?

Ich kann nicht mehr, mir gehts total schlecht und das schon seit Monaten. Ich hab schon 2 Tavor (Beruhigungstabletten) genommen, aber mir gehts trotzdem immer noch schlecht und will endlich tot sein.

Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?