Ohrenschmerzen :'( kann nicht einschlafen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hatte ich auch kannst rein garnichts machen wenn deine Nase verstopft ist, den die Ohren werden über die Nase belüftet, werden sie Dur eine verstopfte Nase nicht mehr belüftet dann bilden sich keime die einen weiteren Druckanstieg verursachen. Ich versuch immer abwechselnd auf der einen und anderen Seite zu schlafen damit der schleim vom einen ins andere Nasenloch fließt und so beide Nasenlöcher abwechselnd belüftet werden

Bei Ohrenschmerzen hilft es eine Paracetamol einzunehmen. Habt ihr so etwas zu Hause? So eine einfach Tablette gegen Fieber und Schmerzen? Nimm eine, sie hilft dir. Ausserdem solltest du in deine Nase ein paar Nasentropfen geben, damit die Nase frei wird und nicht noch zusätzlich Druck auf die Ohren ausgeübt wird. Ich wünsche dir gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?