Ohrenschmerzen , kann das Trommelfell Plätzen?

...komplette Frage anzeigen  Medikamente - (Arzt, Ohr, trommelfell)

3 Antworten

Sorry, Nutella.

Bei dem Namen allein schon, würde ich dir gerne helfen. Aber wie soll eine Internet-Community, die nicht die Möglichkeit hat dich zu untersuchen zu einer besseren Diagnose kommen als dein Arzt, der dazu ausgebildet wurde und Erfahrung hat?

Probiere es doch jetzt einmal mit den Tropfen von deinem Arzt und versuche weiterhin die Nase frei zu halten, damit sich keine Flüssigkeit hinter dem Trommelfell ansammeln kann bzw. wenn da bereits Flüssigkeit ist, dass diese ablaufen kann.

Wenn du keinerlei Linderung verspürst bitte deinen Hausarzt um eine Überweisung zum HNO.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nutella81
14.10.2016, 13:47

Hätte ja sein können dass jemand etwas Erfahrung hat. Schade... trotzdem danke

0

Geh spätestens am Montag zum HNO-Arzt, da bist Du besser aufgehoben als beim Hausarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

am besten Du gehst zu einem Ohrenarzt, und lässt Dir die Ohren ausspülen.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nutella81
14.10.2016, 13:47

Die Ohren sind sauber. Daran liegt es nicht.

0

Was möchtest Du wissen?